Mit Bogenschießen zu mehr Konzentration

Bogenschießen ist hierzulande immer beliebter. Was vielen Sportbegeisterten als Freizeitbeschäftigung dient, setzt die Dr. Becker Brunnen-Klinik bereits seit zehn Jahren zu Therapiezwecken ein.

geschrieben von: sascha
Kategorien: Gesund und Fit
17.07.2010

Fehlerhafte Aufklärung d. Verschweigen von Rückvergütungen durch eine Bank war im Jahr 1994 schuldhaft

Die Frage der Aufklärungspflicht über Rückvergütungen ist weiter aktuell. Nachdem der 11. Zivilsenat des BGH mit Urteil vom 27.10.2009 die Gelegenheit genutzt hatte, um den – in den einzelnen Entscheidungen nicht immer berücksichtigten – Unterschied zwischen Rückvergütungen und Innenprovisionen und die insoweit bestehenden Aufklärungspflichten zu verdeutlichen, hat das OLG Stuttgart eine für Anleger hochinteressante Entscheidung zum Schadensersatz wegen unterbliebener Aufklärung über erhaltene Rückvergütungen bei einer Beteiligung aus dem Jahr 1994 getroffen (OLG Stuttgart, Urteil vom 24.02.2010, 9 U 58/09 – nicht rechtskräftig).

geschrieben von: sascha
Kategorien: Recht, Urteile
12.07.2010

Privatnutzung Firmenwagen: ohne Fahrtenbuch gilt Listenpreismethode

Steuerliche Regelungen zur Privatnutzung von Firmenwagen: Das Bundesfinanzministerium fasste im November 2009 die Regelungen für die Privatnutzung von Firmenwagen zusammen. So gilt ohne Fahrtenbuch ab 2010 die Listenpreismethode.

geschrieben von: sascha
Kategorien: Recht, Urteile
10.07.2010

Historisches Schauspiel auf der Burg Wolfsegg in Bayern

Wolfsegg taucht ein ins Mittelalter

Eine geheimnisvolle weiße Frau steht im Mittelpunkt des historischen Schauspiels, das die Burg Wolfsegg im Sommer ins Mittelalter zurückversetzt (Termine: 27./25./30./31.07. und 01.08.2010). Das Lebensgefühl dieser von Macht, Intrigen, Liebe und Lebenslust diktierten Zeit erwacht insbesondere auch am Wochenende des 31. Juli und 1. August. Mit Landsknechten und Rittern, Handwerkern und Händlern erweckt auf der Burg ein schillerndes Stück Vergangenheit bei Markt und Mittelaltertreiben zum Leben.

geschrieben von: sascha
Kategorien: Freizeit, Buntes
7.07.2010

Ampelkennzeichnung endgültig vom Tisch

Nach jahrelangem Tauziehen um eine Nährwertkennzeichnung nach dem Ampelfarbenprinzip sprachen sich die Abgeordneten des EU-Parlaments jetzt klar dagegen aus. Stattdessen tragen Lebensmittel künftig einheitliche Informationen zu Energie- und Nährstoffmengen.

geschrieben von: sascha
Kategorien: Freizeit, Buntes
4.07.2010

Die Siesta schützt vor Sonnenbrand

Jedes Jahr erkranken in Deutschland rund 195.000 Menschen an Hautkrebs. Experten weisen darauf hin: UV-Strahlung ist der größte Risikofaktor für dieses Tumorleiden. Jeder Sonnenbrand erhöht das Hautkrebsrisiko. Daher ist ein umfassender Sonnenschutz so wichtig. Es gilt: In der Sonne nicht aus-, sondern anziehen, die pralle Sonne meiden und besser im Schatten bleiben. Zwischen 11 und 15 Uhr sollten es die Urlauber in den südlichen Ländern wie die Einheimischen tun – sich überhaupt nicht in der Sonne aufhalten, sondern lieber Siesta halten. So kann man dem Hautkrebs konsequent vorbeugen.

geschrieben von: sascha
Kategorien: Gesund und Fit
27.06.2010

Check up: Was die Krankenkasse bei Vorsorge-Untersuchungen zahlt

Die Früherkennung von Krankheiten rettet Leben, dennoch scheuen sich viele Menschen vor der Vorsorge. Inzwischen gibt es ein großes Angebot an Untersuchungen, bei einigen besteht sogar eine Beratungspflicht und nicht alle werden von der Kasse bezahlt.

geschrieben von: ralphp
24.06.2010

Margaritas: Die Szene-Cocktails des Sommers

„She’s from Mexico, Señores, and her name is the Margarita Cocktail – and she is lovely to look at, exciting and provocative.“ Das schrieb ESQUIRE, renommiertes US-Magazin, 1953 über seinen „Cocktail des Monats“. Heute erhebt sich die fruchtige Margarita wieder aus den Menükarten der Szenebars. „Die Margaritas des 21. Jahrhunderts sind schöner anzusehen, aufregender und noch provokativer als vor 80 Jahren“, berichtet Dr. Tina Ingwersen-Matthiesen, Geschäftsführerin des familiengeführten Spirituosenhauses BORCO-MARKEN-IMPORT zu dem Marktführer Sierra Tequila gehört.

geschrieben von: sascha
Kategorien: Lifestyle
24.06.2010

Ernährungsratgeber: Enzyme

Vitamine Gemuese Gemüse Essen ErnährungEnzyme wirken wie Katalysatoren und beschleunigen Stoffwechselprozesse im Körper, wie beispielsweise die Aufspaltung eingenommener Nährstoffe und Vitamine.

Die allermeisten Enzyme bestehen aus Eiweißen. Sie sind für chemeische Prozesse in unserem Körper (z.B. Stoffwechselprozesse) maßgeblich mit verantwortlich. Die Enzyme binden sog. Substrate. Nach dieser chemischen Reaktion entsteht ein Produkt, welches freigesetzt wird. Die Enzyme bleiben unverändert bestehen.
Solche chemischen Reaktionen sind notwendig für die Warmhaltung des Körpers, für die Blutzirkulation, das emotionale Verhalten und die geistigen Prozesse. Letztendlich sind Enzyme lebensnotwendig.

geschrieben von: sascha
23.06.2010

Beispielhaftes Gerichtsurteil gegen Internet-Abzocker

Um heute mit Mafiamethoden Geld zu machen, braucht man keine schweren Jungs mit Waffen. Ein wenig Ahnung vom Internet, das Wissen um Gesetzeslücken und jede Menge Internetadressen genügen, um viel Geld zu kassieren. Entsprechend viele Abzocker gibt es, die arglose Nutzer in teure Online-Abofallen locken und anschließend mit Rechnungen und Mahnungen unter Druck setzen.

geschrieben von: sascha
22.06.2010

Diese 10 Dinge müssen unbedingt noch mit

Endlich Urlaub! Die vielen Wochen des Wartens und der Sehnsucht sind endlich vorbei, die letzten Arbeiten im Büro erledigt und die Koffer sind gepackt. Nichts wie weg! Doch halt, haben Sie auch tatsächlich alle wichtigen Dinge für Ihren Urlaub mit dabei? Bevor Sie die Tür hinter sich schließen, gehen Sie Ihre Packliste vorsichtshalber noch einmal durch.

geschrieben von: sascha
Kategorien: Freizeit, Buntes
21.06.2010

Studentenkredite: Das Ende vor dem Anfang?

GeldStudenten droht durch Studentenkredit die Insolvenz schon vor dem Berufsstart. Der Kredit, der es den Studierenden leichter machen soll, sich auf das Studium zu konzentrieren, reißt so manch einen Studenten in den finanziellen Ruin.

geschrieben von: ralphp
Kategorien: Freizeit, Buntes
21.06.2010

Ernährungsratgeber: Wasser

Wasser ist ein Lebenselixier. Die Wichtigkeit der Flüssigkeitsaufnahme wird oft betont. Sportler und Abnehmwillige sind auf Wasser angewiesen.

Ohne Wasser ist der menschliche Körper nicht (über)lebensfähig. Zwar können wir für einen längeren Zeitraum ohne Nahrung auskommen – doch ohne Wasser würde der Mensch innerhalb weniger Wochen austrocknen.

geschrieben von: sascha
19.06.2010

Risiken beim Abschleppen – Private Pannenhilfe: Risiken beim Abschleppen minimieren

Oft werden Autos nach einer Panne von Privatpersonen abgeschleppt. Die Sicherheitsexperten des Allianz Zentrum für Technik (AZT) haben Abschleppstangen und -seile getestet und klären über die Risiken des Abschleppens auf.

geschrieben von: marco
Kategorien: Recht, Urteile
17.06.2010

Zum Start der Badesaison: Warum Übergewichtige auf den „Winter“ hoffen …

In den letzten Wochen war das anhaltend kalte und regnerische Wetter Tagesgespräch Nummer Eins – doch nicht alle waren über das Dauergrau und die benötigte warme Kleidung wirklich unglücklich. Vor allem Menschen, die wegen Übergewichts dem gängigen Schönheitsideal nicht entsprechen, sind oft froh, wenn sie ihre Problemzonen ausreichend verhüllen können. In einem aktuellen Interview verspricht „Psychocoach“ Andreas Winter im Kampf um die ersehnte Bikinifigur schnelle und unkomplizierte Hilfe: „Der Ausweg aus Abnehmstress und Jojo-Effekt ist denkbar einfach!“

geschrieben von: sascha
13.06.2010

Sachverständige warnen vor manipulierten Geldautomaten

Geld GeldautomatSogenanntes „Skimming“ verursacht jährlich Millionenschäden und gehört zu den stetig wachsenden Kriminalitätssegmenten

EDV-Sachverständige weisen darauf hin, dass die Technik zur weitgehenden Verhinderung von Geldautomatenmanipulationen bereits vorhanden ist, aber noch nicht flächendeckend zum Einsatz kommt

geschrieben von: ralphp
Kategorien: Freizeit, Buntes
9.06.2010

Tanto Fudoshin Kunai – Guter, gebrauchsfähiger Durchschnittstanto mit außergewöhnlicher Form und mangelhafter, im Selbstbau

Tanto Fudoshin Kunai

Ein anonymer Kunde meint zu dem Tanto Fudoshin Kunai (bewertet mit 3 Sternen).

geschrieben von: ralphp
Kategorien: Specials
9.06.2010

Teilchenkollision weist Gott nach

Zumindest im Roman ‘Nichts’ vom Jungautor Ben Louis.

Seit Anbeginn der Zeitrechnung sucht die Menschheit nach ihrem Schöpfer. Im Laufe der Jahrtausende anhaltenden Suche haben sich zwar verschiedene Religionen herauskristallisiert, doch die Kernfrage ist immer und überall dieselbe geblieben: wer, was, wo ist Gott.

geschrieben von: sascha
Kategorien: Freizeit, Buntes
4.06.2010

Die Bautrocknung lässt sich steuern, indem man die Trocknungszeit wesentlich verkürzen kann

Den Nutzen auf den Punkt gebracht:
Keine Folgeschäden durch Baurestfeuchte – Schimmelpilzbildung wird vermieden – Der Innenausbau kann während der Bautrocknung weitergeführt werden – Heizkostenersparnis, da „Trockenheizen“ des Neubaus über mehrere Jahre entfällt – Wohnen in einem gesunden Raumklima, Ihren Kindern zuliebe – Alle Termine können eingehalten werden – Spätschäden aufgrund erhöhter Baufeuchte werden durch eine Bautrocknung weitgehend ausgeschlossen – Verkürzung der Austrocknungszeiten um bis zu 80%

geschrieben von: sascha
Kategorien: Freizeit, Buntes
31.05.2010

Unsere Nachbarn – geliebte Feinde

Am 28. Mai findet der siebte europäische Nachbarschaftstag statt. Eine gute Gelegenheit, seine Nachbarn bei gemeinsamen Aktionen wie Hoffesten näher kennenzulernen. Denn häufig sorgt schon die persönliche Bekanntschaft dafür, dass nachbarschaftliche Konflikte gar nicht erst entstehen. Zum Nachbarschaftstag hat der Verband bayerischer Wohnungsunternehmen (VdW Bayern) Urteile zu häufigen Nachbarschaftsstreitigkeiten zusammengestellt. „Bei Unklarheit über das richtige Verhalten hilft häufig schon ein Blick in die Hausordnung“, rät Verbandsdirektor Xaver Kroner.

geschrieben von: sascha
27.05.2010
 zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 14 15 16 weiter
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

Wettkampf-Artikel im Shop


Warning: simplexml_load_string(): Entity: line 1: parser error : Space required after the Public Identifier in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//IETF//DTD HTML 2.0//EN"> in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): ^ in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): Entity: line 1: parser error : SystemLiteral " or ' expected in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//IETF//DTD HTML 2.0//EN"> in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): ^ in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): Entity: line 1: parser error : SYSTEM or PUBLIC, the URI is missing in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//IETF//DTD HTML 2.0//EN"> in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): ^ in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Produkt-Vorstellungen

Budoten Partner Programm

Budoten Link-Liste

Budoten Newsletter