Nicht mehr ohne

25783_47429_Bild1Aktuelle Studie: Der Helm ist für viele Radfahrer selbstverständlich geworden

(djd). Muss eine Helmpflicht für Radfahrer kommen? Diese Diskussion wird unter Verkehrssicherheitsexperten immer wieder lebhaft geführt. Dabei geht es vielleicht auch ohne gesetzliche Verpflichtung und allein auf Basis der Vernunft der Radfahrer. Denn immer mehr Zweiradnutzer fahren nicht mehr ohne, wie die aktuelle Studie „Fahrradfahren in Deutschland“ zeigt. Der Fahrradhändler Rose hat für die Erhebung bereits zum dritten Mal repräsentativ Bundesbürger befragt. Das Resultat: Der Anteil der Helmträger nimmt kontinuierlich zu.

geschrieben von: sascha
Kategorien: Freizeit, Buntes
3.10.2014

Isotonische Getränke: Neue Kräfte nach dem Sport

deutsche journalisten dienste Bild: 70378Flüssigkeitsverluste nach dem Training ausgleichen

(mpt-12/431a). Ohne ausreichend Flüssigkeit geht es nicht: Gerade vor und nach dem Sport ist regelmäßiges Trinken unverzichtbar, um konstant gute Leistungen erbringen zu können. Bei vielen ist nach dem Training der Durst auf ein kühles, alkoholfreies Bier oder Biermischgetränk groß. Für geschmackliche Abwechslung ist dabei gesorgt: So kann man beispielsweise bei Bitburger aus den drei Geschmacksvarianten alkoholfreies Pils, Radler oder Apfel auswählen. Alle drei Getränke erfrischen mit 0,0 Prozent Alkohol und weisen zudem isotonische Wirkung auf.

geschrieben von: sascha
2.05.2014

In die Pedale treten!

deutsche journalisten dienste Bild: 73428Der djd-Thementipp zu „Zweiradsaison“

(djd). Glätte, Kälte, Matsch – für Fahrradfreunde ist die kalte Jahreszeit ein Gräuel. Umso größer ist die Freude, wenn die Temperaturen steigen und man endlich wieder nach Herzenslust in die Pedale treten kann. Um so richtig in Frühlingslaune zu kommen, ist es wohltuend, nicht auf den immer gleichen Wegen zu radeln, sondern die Radfahrsaison mit eine Kurzreise zu beginnen – hier einige Tipps, welche Ziele lohnend sind.

geschrieben von: sascha
Kategorien: Freizeit, Buntes
2.05.2014

Die Mumie kehrt zurück

mumieKastl im Amberg-Sulzbacher Land ist bei Wanderern für den Erzweg, den Jurasteig oder den Wacholderwanderweg bekannt. Radler sind auf dem Lauterachtal- und dem Schweppermannradweg unterwegs. Und mit Kastl ist auch untrennbar die Geschichte von König Ludwig den Bayern (* 1281/1282 , + 1347) und seinem braven Feldherrn Seyfried Schweppermann (* um 1257, + 1337) verbunden, die alle fünf Jahre bei den Schweppermannspielen aufgeführt wird.

geschrieben von: marco
Kategorien: Freizeit, Buntes
30.01.2014

Gefahren durch Rollsplitt für Radsportler

Tee Saft Trinken Radfahren Sport FahrradDie angenehmen Temperaturen des Altweibersommers werden von vielen Freizeitsportlern genutzt, um sich noch einmal aufs Rad zu schwingen. Doch der Spätsommer ist auch die Zeit der Baustellen, weil jetzt die Straßen winterfest gemacht werden. Auf dem neuen Asphalt liegt Rollsplitt. Gerade bei rasanten Fahrradfahrten begab erhöht der Splitt die Gefahr, wegzurutschen. Eine Vielzahl von Fahrradunfällen ist die Folge.

geschrieben von: ralphp
18.09.2012

Weniger Verkehrstote in Großstädten

Ungeachtet der jüngsten Schwankungen im Verlauf der Verkehrsunfallentwicklung sieht der ACE Auto Club Europa insgesamt gute Perspektiven für mehr Sicherheit im Straßenverkehr. „Besonders die Großstädte in Deutschland sind alles in allem auf guten Wegen und können sich möglicherweise bald eine Spitzenstellung in der Unfallverhütung erobern“, sagte ACE-Sprecher Rainer Hillgärtner in Stuttgart.

geschrieben von: ralphp
Kategorien: Freizeit, Buntes
3.09.2012

Limonade, Bier oder Wein – Kalorienfallen im Glas

Kalorienfallen lauern überall. Ob bei kleinen Snacks zwischendurch oder bei größeren Mahlzeiten – für die Traumfigur achten kalorienbewusste Esser genau auf den Gehalt ihrer Speisen. Aber nicht nur Lebensmittel machen uns oft den Strich durch die Diät-Rechnung, gerade Getränke erhöhen nahezu unbemerkt unser Kalorienkonto.

geschrieben von: ralphp
20.08.2012

Auf geht’s in die Biergartensaison

Die Sonne scheint, die Fahrräder sind fahrtüchtig und der Biergarten lockt mit Obazda und kühlem Bier. Sobald die ersten warmen Sonnenstrahlen am weiß-blauen Himmel zu erkennen sind, zieht es sowohl Bayern als auch Zugereiste in die traditionellen Biergärten. Besonders schön wird der Biergartenbesuch mit einer selbst vorbereiteten, mitgebrachten Brotzeit. Ein schöner Brauch ist die rot-weiß karierte Tischdecke, die jeden Biertisch in eine ansprechende Brotzeit-Tafel verwandelt. Käse aus der Region, Radi, Brezn und eine Maß machen das Ganze perfekt.

geschrieben von: ralphp
28.04.2012

Radelnde Schüler meist ohne Helm unterwegs

Um die Sicherheit von Schulkindern auf dem Fahrrad ist es in Deutschland nicht zum Besten bestellt. 69 Prozent der jungen Zweiradfahrer sind ohne Schutzhelm unterwegs und 54 Prozent tragen beim Radeln ungeeignete dunkle Kleidung. Die schlechteste Helmtragequote verzeichnet mit 87,5 Prozent der Freistaat Sachsen. In 16 Prozent der Fälle wird der Schulranzen einseitig am Fahrradlenker oder lässig über eine Schulter geworfen transportiert. Das geht aus einer vom ACE Auto Club Europa jetzt in Stuttgart vorgelegten Studie hervor; es ist die in ihrer Art bislang umfangreichste Untersuchung. In ihr werden auch teils gravierende Ausstattungsmängel im Bereich der Fahrradbeleuchtung, der Bremsen und der Reifen aufgelistet.

geschrieben von: ralphp
Kategorien: Freizeit, Buntes
27.10.2011

ROLAND Rechtsschutz informiert: Rechtstipps für die schönen Tage

UrteilBlauer Himmel und strahlender Sonnenschein locken die Menschen nach dem Winter wieder ins Freie. Ob Laufen, Fahren oder Feiern – welche Rechte und Pflichten bei beliebten Freizeitaktivitäten an der frischen Luft gelten, erläutert der Fachanwalt für Verkehrsrecht und ROLAND-Partneranwalt Dr. Martin Wanninger der Chamer Kanzlei Wanninger und Kollegen.

geschrieben von: ralphp
Kategorien: Recht, Urteile
15.05.2011

Falsche Rechnung fürs geklaute Fahrrad befreit Versicherung von Leistung

Originalrechnungen aufzubewahren, ist auch für Privatpersonen sinnvoll. Sie helfen etwa, Versicherungsansprüche geltend zu machen. Das musste jetzt ein eifriger Radler negativ erfahren, der seinen Versuch, Kosten für sein geklautes Rad nachzuweisen auch gleich noch überspitzt hat. Das Oberlandesgericht (OLG) Karlsruhe jedenfalls stufte die von ihm vorgelegte Rechnung eines Fahrradgeschäfts als falsch ein und sprach die Hausratversicherung des Bestohlenen von der Leistung frei.

geschrieben von: ralphp
Kategorien: Recht, Urteile
12.09.2010

Fahrradkauf: 10 Tipps, um das richtige Fahrrad zu finden

Die Fahrradsaison startet wieder. Aktuell hat daher Radgaragen die zehn wichtigsten Tipps zum Fahrradkauf in seinem Blog veröffentlicht. Viele Menschen sind zwar mittlerweile das ganze Jahr über unterwegs und benutzen das Rad für die täglichen Fahrten zur Arbeit oder um in die Stadt zu kommen.

geschrieben von: ralphp
Kategorien: Freizeit, Buntes
23.04.2010
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

  • Kickboxshop Kickboxing – Alles für Kickboxen: Sandsäcke, Hosen, Jacken, Anzüge, Boxhandschuhe und was mann/frau sonst noch braucht.
  • Kendo24 Unser Name ist Programm. Alles für den Kendoka. Preiswerte Artikel
  • Schutzausrüstung, Schützer, Protektoren Kopfschützer, Zahnschützer, Kampfwesten, Boxhandschuhe und Faustschützer, Schienbeinschützer, Fußschützer, Arm- und Unterarmschützer
  • Katana Shop Katana, Iaito, Wakizashi und mehr … Samuraischwerter eben

Artikel für Tai Chi


Warning: simplexml_load_string(): Entity: line 1: parser error : Space required after the Public Identifier in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//IETF//DTD HTML 2.0//EN"> in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): ^ in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): Entity: line 1: parser error : SystemLiteral " or ' expected in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//IETF//DTD HTML 2.0//EN"> in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): ^ in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): Entity: line 1: parser error : SYSTEM or PUBLIC, the URI is missing in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//IETF//DTD HTML 2.0//EN"> in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): ^ in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Produkt-Vorstellungen

Budoten Partner Programm

Budoten Link-Liste

Budoten Newsletter