Wenn kranke Zähne dem ganzen Organismus schaden

Patient with Dentist - dental treatmentMan wacht morgens auf und der ganze Kiefer und der Kopf schmerzen. Verspannung und Rückenschmerzen mehren sich. Ohrenschmerzen und Schwindel gehen und kommen. Im schlimmen Fällen gibt es ein Stechen in der Brust, Herz-Kreislauf-Probleme eben. Und irgendwie hat man das Gefühl, dass etwas nicht stimmt. Der Gang zum Allgemeinmediziner liefert keinen eindeutigen Befund. Man fühlt sich als Hypochonder. Aber woher kommen diese Symptome dann? Hierfür kann es viele Gründe geben, aber oft stecken Entzündungen der Zähne und des Zahnfleischs oder Unregelmäßigkeiten im Zahnhalteapparat dahinter. Ein Fall für den Zahnmediziner. Die Münchner Zahnärzte Dr. Pink und Dr. Lutzenberger skizzieren im Folgenden die häufigsten Ursachen und die Therapie solcher Krankheitsverläufe.

geschrieben von: sascha
Kategorien: Freizeit, Buntes
21.05.2016

Schmerzen an Faszien

backacheLeiden Sie unter chronischen Schmerzen an:

• Muskeln, Bändern, Sehnen und Gelenken
• Kopfschmerzen / Migräne
• Halswirbelsäulen-Syndrom / Spannungskopfschmerzen
• Schulterschmerzen
• Tennisarm
• Lendenwirbel- Syndrom / Rückenschmerzen
• Hüftgelenksschmerzen
• Kniegelenksschmerzen
• Fußbeschwerden – Fußschmerzen
• Achillessehnenreizung
• Schmerzen der Kiefergelenke
• unerklärbaren Zahnschmerzen
• Arthrosen

Gibt es trotz vieler Bemühungen keine Erklärung für Ihre Beschwerden?
Viele Menschen leiden unter chronischen Schmerzen, deren Ursache nicht gefunden wird. Das belastet den privaten und besonders den beruflichen Alltag.

Nicht immer wird die Diagnose Rheuma gestellt – die Schmerzqualität wird von den Patienten aber gleich empfunden.

Leiden Sie unter entzündeten Muskeln, Sehnen, Gelenken oder gar Fibromyalgie?
Oder könnte es sich auch bei Ihnen um ein Faszienproblem handeln?

geschrieben von: sascha
5.03.2016

Infrarot-Kabinen können mehr als nur wärmen

keller-saunaInfrarot-Kabinen können mehr als nur wärmen!

BTM InfrarotKabinen, der renommierte Hersteller von hochwertigen Wärmekabinen aus Österreich, stellt seine Neuheit SPA365 vor.

Die Beliebtheitskurve führt seit Jahren stetig nach oben: Wellness-Anwendungen im eigenen Heim sind das Geschenk gesundheitsbewusster Menschen an sich selbst. Infrarot-Kabinen kaufen immer mehr Haushalte für den nachträglichen Einbau oder planen die Infrarot Wärme für zuhause von vorne herein beim Hausbau mit ein.

geschrieben von: sascha
8.02.2016

Rückenschmerzen: In jedem Fall abklären lassen

backacheSportheil Chiropraktiker Rainer Thiele:
Beckenschiefstand als häufige Ursache – Folgeerkrankungen drohen

Rund 85 Prozent aller Menschen leiden mindestens einmal im Leben unter Schmerzen im Rücken. „Die Beschwerden sollten in jedem Fall abgeklärt werden“, betont der Münchner Sportheil-Chiropraktiker Rainer Thiele. „Denn Rückenschmerzen sind keine eigenständige Krankheit, sondern meist Symptome einer körperlichen Fehlstellung oder Störung, die unbehandelt meist zu schlimmeren Folgeerkrankungen führen können.“

geschrieben von: sascha
Kategorien: Gesund und Fit
25.01.2016

Gute Vorsätze gut umsetzen

freumdschaft-krankenkasse-vorsorgeFast 40 Prozent der Deutschen haben für das Neue Jahr gute Vorsätze gefasst. Nur die Hälfte hat ihre Vorsätze aus dem Vorjahr bis jetzt realisieren können. „Die meisten nehmen sich zu viel vor“, sagt Daniel Schwarz.

geschrieben von: marco
2.01.2016

Hüpfen gegen Rückenschmerzen: Ein Rat aus der Faszienforschung

GelenkproblemeKleine Veränderungen in eingefahrenen Bewegungsabläufen können helfen, Rückenschmerzen vorzubeugen. „Es gibt viele Leute, die sind sportlich und fit. Trotzdem können sie viel mehr für ihren Rücken tun“, sagt der Faszienforscher Dr. Werner Klingler vom Bezirkskrankenhaus in Günzburg im Interview mit dem Gesundheitsblog healthandthecity.de.

geschrieben von: sascha
17.12.2015

Yoga – mehr als nur ein moderner Fitnesstrend

Lotus womanYoga ist in den letzten Jahren immer beliebter geworden und wird heute von rund 3 Millionen Menschen, davon etwa 80 Prozent Frauen, in Deutschland praktiziert. Dass Yoga ursprünglich aus Indien stammt ist ein offenes Geheimnis. Dass jedoch das hierzulande praktizierte Yoga mit dem in Indien praktizierten Yoga nur noch entfernt Gemeinsamkeiten hat, wissen die wenigsten. Zugegeben – die meisten wollen es auch gar nicht wissen.

geschrieben von: marco
26.07.2015

Radfahren – gesundes Vergnügen für Jung und Alt

biken im grassMehr als 73 Millionen Fahrräder gibt es in Deutschland, rund 80 Prozent aller Deutschen besitzen einen Drahtesel. Das Rad ist bei Jung und Alt beliebt als Verkehrsmittel und Sportgerät. Wer regelmäßig in die Pedale tritt, leistet nicht nur der Umwelt, sondern auch seiner Gesundheit einen wichtigen Beitrag. Denn wohldosierte Bewegung bringt den Körper auf Trab und hält fit. Wichtig dabei ist, dass man auf dem richtigen Gefährt unterwegs ist und einige Haltungstipps beachtet.

geschrieben von: marco
18.06.2015

Arbeitstier Rücken – Bürojobs beanspruchen Wirbelsäule gleich mehrfach

rueckenuebung-bueroLaut dem Gesundheitsreport 2014 der Techniker Krankenkasse verursachen Rückenbeschwerden rund jeden zehnten Fehltag von Arbeitnehmern in Deutschland. Zwar umfasst diese Zahl auch Berufe mit körperlich anstrengenden Tätigkeiten wie etwa auf dem Bau, doch Bürojobs bergen ebenfalls ein Risiko für Schmerzen im Rückgrat. „Vor allem schlechte Haltung am Schreibtisch und mangelnde Bewegung bilden hierbei eine schädliche Kombination für die gesamte Rückenpartie“, weiß Dr. Munther Sabarini, Neurochirurg und Gründer der Avicenna Klinik in Berlin. „Darüber hinaus sorgt anhaltender Stress oft für Beschwerden.“

geschrieben von: marco
5.04.2015

Freizeit ohne Schmerzen – Hilfreiche Tipps, um Rückenschmerzen trotz langen Sitzens vorzubeugen

Working at homeImmer mehr Deutsche verbringen ihre Freizeit vor dem Fernseher oder Computer. Und obwohl bereits jeder zweite auch auf der Arbeit über acht Stunden beinah bewegungslos vor dem Rechner sitzt, ziehen die meisten einen gemütlichen Abend zu Hause vor, anstatt sich sportlich zu betätigen. „Zu viel Bequemlichkeit bleibt meist nicht ohne Folgen für unseren Rücken“, weiß Dr. Reinhard Schneiderhan, Orthopäde aus München und Präsident der Deutschen Wirbelsäulenliga.

geschrieben von: sascha
29.03.2015

Rückenschmerzen – auch die Psyche kann verantwortlich sein

Back painEine Kombination von Aufrichtung und Mentaltraining hilft in vielen Fällen.
Rückenschmerzen oder auch „krumme Haltung“ hat sich zu einer Volkskrankheit entwickelt. Leider erkennt das die Schulmedizin nicht als psychosomatisches Krankheitsbild an. Allerdings werden in den Fachkreisen immer mehr Stimmen laut, die mit dem Rücken verbundene Symptome auch unter psychischen Gesichtspunkten referieren und verknüpfen. Die körperlichen und seelischen Wurzeln von Rückenschmerzen lassen sich nicht immer auseinander differenzieren. Dauerstress am Arbeitsplatz, schlechte Körperhaltung durch die Arbeit am PC und wenig Bewegung in der Freizeit sind für Rückenprobleme sehr häufig verantwortlich.

geschrieben von: marco
16.03.2015

Wenn Störungen im Kausystem körperliche Beschwerden verursachen

zahnarztRückenschmerzen und Schwindelattacken?
Diagnose beim Zahnarzt kann Wunder bewirken

Migräne, Kopf- und Ohrenschmerzen, aber auch verspannte Schultern, Rückenschmerzen und sogar Tinnitus: Welcher Betroffene ahnt schon, dass diese Beschwerden, oftmals begleitet von Schwindelattacken, mit unserem Kauapparat zu tun haben können. Denn das komplexe System unseres Kiefergelenkes ist durch Nerven und Muskeln mit Kopf und Schultern verbunden. Viele Patienten mit ausgeprägten Beschwerdesymptomen ohne erklärbare Ursache haben eine jahrelange Ärzte-Odyssee hinter sich.

geschrieben von: marco
10.03.2015

Chronische Schmerzen mit Hypnose erfolgreich lindern

kopfschmerzGerade Patienten mit chronischem Schmerzsyndrom haben häufig einen langen und ausgeprägten Leidensweg hinter sich. Besuche bei verschiedenen Ärzten bringen oft nicht den erwünschten, langfristigen Erfolg. Hier kann Hypnose helfen, Schmerzen zu mindern.

Der jährliche volkswirtschaftliche Schaden, der bei der Behandlung von Schmerzzuständen und durch die damit verbundenen Produktivitätseinbußen und Ausgleichszahlungen für Arbeitsunfähigkeit entsteht, beläuft sich in den entwickelten Industrienationen auf ca. eine Billion US-Dollar. Jahrein-jahraus gehen ca. 15 % der Krankschreibungen auf Rückenschmerzen zurück. Damit ist schnell klar: Erkrankungen beispielsweise der Wirbelsäule sind ein ernstzunehmendes Problem.

geschrieben von: marco
24.02.2015

Bad Füssing: Ein deutsches Heilbad schreibt Geschichte

Reflection of forest and sun in water1938 war das Jahr in dem das Luftschiff Graf Zeppelin zu seiner Jungfernfahrt startete und Otto Hahn die Kernspaltung entdeckte. Im selben Jahr suchte im niederbayerischen Rottal ein Bohrtrupp nach Erdöl. Vergeblich: Statt des erhofften Öls sprudelte heißes Wasser aus dem Bohrloch. Dies war der Beginn des beispiellosen Aufstiegs des kleinen Dorfs Safferstetten zum heute beliebtesten Heilbad Europas: Bad Füssing im Herzen des bayerischen Golf- und Thermenlands.

geschrieben von: sascha
Kategorien: Freizeit, Buntes
18.02.2015

Aufrecht durchs Leben

Happy funny peopleWer kennt das nicht – mal zwickt es hier, mal zieht es dort. Verspannungen und Rückenschmerzen führen sowohl bei Frauen als auch bei Männern die Liste der Diagnosen bei Arbeitsunfähigkeit an. Die Hälfte aller Krankheitstage geht davon auf Fälle zurück, die länger als 6 Wochen andauern. In der Regel befinden sich hierunter Betroffene mit chronischen Rückenschmerzen.

geschrieben von: marco
6.12.2014

Tipps bei Rückenproblemen – Fit für den Job

rueckenuebung-buero(mpt-14/48183). Es ist kein Geheimnis: Längere Büroarbeit am Monitor kann zu Rückenschmerzen führen, denn Haltungswechsel und Bewegung sind für die Rückengesundheit unerlässlich. Um Problemen mit dem Kreuz vorzubeugen, sollten „Schreibtischtäter“ regelmäßig in der Mittagspause einen Spaziergang machen, ab und zu Lockerungsübungen durchführen und den Arbeitsplatz möglichst ergonomisch einrichten. Zusätzliche Präventiv-Maßnahmen wären ein Kuraufenthalt oder ein Kurzurlaub.

geschrieben von: sascha
11.10.2014

Diskussion um Fluorid

zahn-zahnersatz-zahnarztIm Internet geht es beim Thema Fluorid hoch her. Das Spurenelement vergifte den Körper und es sei eine der größten Gesundheitslügen. Befeuert werden diese Aussagen durch Beispiele wie das einer 47-jährigen Britin, die mit zerbröckelten Zähnen, Rückenschmerzen und weiteren Beschwerden sogar ins Krankenhaus musste. Nach etwas Rätseln kamen die Ärzte auf die Ursache diese Beschwerden. Die Frau hat fast zwei Jahrzehnte lang exzessiv Tee getrunken und zwar mehrere Kannen schwarzen Tee pro Tag. In diesen Kannen befanden sich jedoch nicht wie gewöhnlich ein bis zwei Teebeutel, sondern 100 bis 150 pro Kanne. Das im Tee enthaltene Fluorid war letztendlich der Auslöser für die Beschwerden.

geschrieben von: sascha
6.06.2014

Die Familie ist die größte Unterstützung

happy family 3Umfrage: In Notsituationen hat das private Umfeld den höchsten Stellenwert

(djd). Kurz vor Feierabend noch schnell einen Arbeitsauftrag erledigt, einen Arzttermin dazwischengeschoben, zum Elternabend in die Schule geeilt und nebenbei ein paar E-Mails beantwortet – Stress und Hektik gehören für viele Menschen zum Alltag dazu. Doch dies kann negative Auswirkungen auf die Gesundheit haben. So ist zum Beispiel nachgewiesen, dass Stress zu Verspannungen führen und damit Rückenschmerzen auslösen kann.

geschrieben von: sascha
19.05.2014

Rückenschmerzen – was nun? – Entscheidung zwischen konservativen und operativen Therapien

backache Die meisten wissen, dass anhaltende Rückenschmerzen in ärztliche Behandlung gehören. Doch immer noch zögern viele Betroffene zu lange, einen Spezialisten aufzusuchen. Häufigster Grund: Angst vor einer Operation. „Damit schlagen sie genau den falschen Weg ein“, betont Dr. Munther Sabarini, Neurochirurg und Gründer der Avicenna Klinik (Berlin, Hamburg und Zürich). „Denn je früher wir der Ursache auf den Grund gehen, desto eher lässt sie sich konservativ behandeln. Erst bei fortgeschrittenen Erkrankungen kommen operative Maßnahmen in Betracht.“

geschrieben von: marco
Kategorien: Gesund und Fit
21.04.2014

Osteopathie, die natürliche Kraft des Heilens

arzt-doktor-medizin (2)Osteopathie wird von rund 4.000 „Osteopathen“ („Osteopath“ ist kein anerkannter Beruf in Deutschland) in Deutschland praktiziert, 2.000 davon sind ausgebildete Ärzte. Gerade bei chronischen Beschwerden, bei denen keine Ursachen für die Schmerzen gefunden werden können, kann ein ärztlicher Osteopath durch das Abtasten einzelner Segmente, in die der Körper in der Osteopathie eingeteilt wird, eine Verbindung zu den chronischen Schmerzen herstellen.

geschrieben von: marco
Kategorien: Gesund und Fit
18.04.2014
 1 2 3 4 5 weiter
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

Samuraischwerter bei Budoten


Warning: simplexml_load_string(): Entity: line 1: parser error : Space required after the Public Identifier in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//IETF//DTD HTML 2.0//EN"> in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): ^ in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): Entity: line 1: parser error : SystemLiteral " or ' expected in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//IETF//DTD HTML 2.0//EN"> in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): ^ in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): Entity: line 1: parser error : SYSTEM or PUBLIC, the URI is missing in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//IETF//DTD HTML 2.0//EN"> in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): ^ in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Produkt-Vorstellungen

Budoten Partner Programm

Budoten Link-Liste

Budoten Newsletter