Selbstheilungskräfte mit Hypnose stärken

Electrons revolve around the brain. Concept of idea.Schnelle Regeneration und Heilung

Selbstheilungskräfte kann man nicht aktivieren, man kann Selbstheilungskräfte nur stärken

Ist der Körper und die Seele gesund herrscht in uns ein Gleichgewicht. Diese empfindliche Gleichgewicht kann durch äußere Einflüsse, wie Erfahrungen oder Verletzungen, oder durch negative Gedanken gestört werden. Unser Körper, übrigens die einzige Instanz, die Wunden, Organe oder Verletzungen selbst wirklich heilen und Krankheiten bekämpfen kann, versucht mit den eigenen Selbstheilungskräften diese Balance wieder herzustellen und sich selbst zu heilen.

geschrieben von: sascha
1.10.2013

Der Darm und seine Flora – Unterstützung für das Verdauungssystem

human entrailsKaum ein anderes Organ wirkt sich so sehr auf unser Wohlbefinden aus wie der Darm. Mit einer Länge von circa 8 Metern und bis zu 500 Quadratmetern Schleimhautfläche versorgt der Verdauungstrakt den gesamten Organismus mit lebensnotwendiger Energie und beherbergt etwa 80 Prozent unserer Abwehrzellen. „Wie ein Schutzschild wehrt er Krankheitserreger und Giftstoffe ab, die oft mit der Nahrung in den Körper kommen“, erklärt Dr. Susanne Fink-Tornau, Ernährungsberaterin und Ökotrophologin beim Reformwarenhersteller Natura.

geschrieben von: sascha
20.09.2013

Schutz vor Schulstress: Non-Stop Hausaufgaben sind tabu

schule-schuelerStarker Leistungsdruck und Stress in der Schule sind keine neuen Phänomene im Schulalltag. Ein Grund dafür können übermäßig viele Hausaufgaben sein. Dabei gibt es klar festgelegte Empfehlungen für ein angemessenes Hausaufgabenpensum. Grundschüler bis zur 2. Klasse sollten ihre Hausaufgaben bezogen auf den einzelnen Tag demnach in 30 Minuten erledigen können. Schüler der Klassen 3 und 4 in 60 Minuten. Je 1,5 Stunden sollten Schüler der 5. und 6. Klassen aufwenden. Älteren Schülern von der 7. bis zur 10. Klasse wird eine Arbeitszeit von 120 Minuten zugedacht.

geschrieben von: sascha
18.09.2013

Sauer macht krank

Stomach painFalsche Ernährung, zu wenig Bewegung oder Stress sind Gründe dafür, dass das Säure-Basen-Gleichgewicht des Körpers und damit die Voraussetzung für Gesundheit, Vitalität und Lebensfreude gestört ist. Die Zivilisationskrankheit Übersäuerung kann für die unterschiedlichsten Beschwerden verantwortlich sein. Der Gesundheitsexperte Hermann Straubinger zeigt in seinem neuen Buch, wie der Körper gezielt entsäuert werden kann und die Basen wieder die Oberhand gewinnen.

geschrieben von: sascha
17.09.2013

Der ganze Stress macht uns krank

stress-burnout-kopfschmerzen-probleme-arbeitDie Liste an Erkrankungen aufgrund von Stress im Alltag wird immer länger. Stress macht krank. Vermutet hat man das ja schon lange, aber je gründlicher nachgeforscht wird, desto deutlicher wird, wie weitreichend sich Stress tatsächlich auf unsere Gesundheit auswirkt. Sehr viele Menschen fühlen sich von den Anforderungen des modernen Lebens stark unter Druck gesetzt. Und dabei ist egal, in welcher Gesellschaftsschicht man sich befindet. Ob Schüler, Mutter oder Topmanager – Stress ist überall.

geschrieben von: sascha
7.09.2013

Darmträgheit und Verstopfung müssen nicht sein

krankWenn die Verdauung gestört ist und Verstopfung die Folge ist, können Abführmittel aus dem Sortiment der Versandapotheke MediHerz unterstützen.

Jeden Tag leistet das menschliche Verdauungssystem Schwerstarbeit, denn es muss die Nahrung in verwertbare Nährstoffe aufspalten. Nicht immer funktioniert dieses System jedoch reibungslos und Darmträgheit sowie Verstopfung können die Folge sein.

geschrieben von: sascha
Kategorien: Gesund und Fit
31.08.2013

Bluthochdruck eine Zivilisationskrankheit der heutigen Zeit

People in gym on exercise ballBluthochdruck oder Hypertonie gehört zu den häufigsten Erkrankungen in Deutschland und kann unbehandelt zu Arteriosklerose und lebensgefährlichen Folgeerkrankungen führen. Zur Behandlung von hohem Blutdruck stehen dabei verschiedene Therapien zur Verfügung. Neben speziellen Medikamenten können auch Maßnahmen wie eine Ernährungsumstellung, Bewegung und Vitalstoffkombinationen aus der Versandapotheke mediherz.de Unterstützung bieten.

geschrieben von: sascha
29.08.2013

Taiji-Qigong in der Mittagspause

kungfu-taichi (2)Mehr Energie für den ganzen Tag

Wer kennt das nicht: Nach einem antrengenden Vormittag im Büro sind Schultern und Nacken verspannt, man fühlt sich müde und abgekämpft.
Stärken Sie Ihre Energie und finden Sie Ihre Balance wieder.

geschrieben von: sascha
24.08.2013

Arbeit macht krank

office 3394_1003Viele Menschen leiden heutzutage unter Krankheiten, wie dem Burn-Out-Syndrom oder Depressionen. Häufig stehen diese im Zusammenhang mit Stress am Arbeitsplatz. Die Menschen sind überfordert, können in ihrer Freizeit nicht mehr abschalten und kommen nicht zur Ruhe. Da wundert es kaum, wenn Körper und Seele irgendwann einmal schlappmachen.

geschrieben von: sascha
8.08.2013

Kopf frei für den Schulstart

In wenigen Tagen heißt es: Alles auf Anfang. Der Schulstart steht vor der Tür mit Weckerklingeln, Schulglocke, Hausaufgaben und Klassenarbeiten bis zum Herbst. Die ganze Familie muss sich wieder umstellen. Doch wie jeder Neuanfang bietet auch der erste Schultag die perfekte Chance, gute Vorsätze in die Tat umzusetzen. Damit es in der Schule und vielleicht auch zuhause besser oder noch besser klappt, macht Swantje Goldbach, Gründerin und Pädagogische Leiterin der Reformnachhilfeschule Lernwerk, mit einer einfachen Erkenntnis allen Schülern Mut: Es ist alles im Kopf!

geschrieben von: sascha
Kategorien: Freizeit, Buntes
31.07.2013

Gesunde Ernährung als Schlüssel zum Erfolg

Top view of young friends showing thumbs up signNach wie vor wird in Deutschland zu wenig Fisch gegessen. Der aktuelle Ernährungsbericht der Deutschen Gesellschaft für Ernährung belegt, dass Frauen etwa 105 Gramm Fisch, Fischerzeugnisse, Krusten- und Schalentiere in der Woche verzehren und die empfohlene Menge von 150 bis 220 Gramm Fischerzeugnisse deutlich unterschreiten. Auch bei Männern sieht die Situation nicht anders aus: Sie verzehren 133 Gramm Fischprodukte in der Woche. Dadurch bleibt der Bevölkerung das lebenswichtige Omega-3 erspart. Omega-3, das in fettreichem Meeresfisch wie Thunfisch, Lachs, Hering, Makrele oder Sardine zu finden ist, schützt das Herz-Kreislauf-System und Fördert die Leistungsfähigkeit bei Stress oder physischer Belastung.

geschrieben von: sascha
Kategorien: Gesund und Fit,Training
30.07.2013

Lärm – Krankmacher im Alltag

Portrait of a man in painfull expression with a headhache.Ob privat, am Arbeitsplatz oder im Kinderzimmer – Lärm ist in unserer modernen Gesellschaft allgegenwärtig und greift nicht nur unser Gehör an, sondern ist auch eine Gefahr für die gesamte Gesundheit. Verkehrslärm steht dabei ganz oben auf der Liste der Krankmacher.

Was für den einen ein gutes Rockkonzert ist, bedeutet für den anderen einfach nur Krach. Da die menschliche Wahrnehmung von der jeweiligen Stimmung, körperlichen Verfassung und Vorliebe abhängt, kann kein fester Wert für Lärmempfinden definiert werden. Sobald ein Geräusch jedoch einen Pegel erreicht, der den Menschen belästigt oder gar gesundheitlich schädigt, spricht man von Lärm. Geräuschpegel werden anhand der Lautstärke in Dezibel gemessen. Die Zunahme von 10 Dezibel entspricht einer Verdoppelung der empfundenen Lautstärke.

geschrieben von: sascha
28.07.2013

Fußzonenmassage – mehr als eine Massage

33 Gelenke verbinden 28 Knochen und 20 Muskeln mit über 100 Bänder und Sehnen halten und bewegen den Fuß. Sie spielen perfekt zusammen und sind die Basis unserer Aufrichtung, dem Gleichgewicht und der Statik. Das Wunderwerk Fuß trägt uns durch das Leben, sie lassen uns laufen, tanzen, balancieren, tragen unser Körpergewicht, beschweren sich nicht bei zu engen oder zu hohen Schuhen und am Ende unseres Lebens sind sie mit uns rund 250 Millionen Schritte gegangen. Sie funktionieren wenn wir morgens aus dem Bett steigen bis in den späten Abend hinein. Leider schenken wir ihnen viel zu selten die nötige Aufmerksamkeit und beachten sie erst dann, wenn sie Probleme bereiten.

geschrieben von: sascha
27.07.2013

Wirksame Hilfe bei Schlafstörungen

schnarchen-schlafenFür Schlafstörungen gibt es viele Ursachen wie Stress, übermäßiger Konsum von Genussmitteln wie Alkohol und Nikotin, Medikamente oder hormonelle Störungen. Aber auch ein ungeordneter Tagesablauf, Schichtarbeit und psychische Probleme wie Depressionen können eine Schlaflosigkeit verursachen. Und wer sich unmittelbar vor dem Schlafengehen den Bauch vollschlägt, der muss ebenfalls damit rechnen, dass ihm die Nacht keine Ruhe schenkt, weil das Verdauungsystem ordentlich arbeiten muss.

geschrieben von: sascha
24.07.2013

Ist Abnehmen bei Stress schwieriger – und wenn ja, wieso?

stress-burnoutEs gibt zwei Arten von Stress: positiver Stress wird als Herausforderung empfunden spornt an, negativer Stress belastet uns und kann langfristig sogar diverse Erkrankungen nach sich ziehen. Was passiert im Körper bei Stress und wieso nehmen gestresste Menschen schlechter ab?

geschrieben von: sascha
21.07.2013

Tipps für gesundes Haar

haarEine üppige Haarmähne, die in der Sonne glänzt und sich seidenweich anfühlt – wer will das nicht? Was man bei der Pflege von Haar und Kopfhaut beachten sollte, erklärt Gesundheitsredakteurin Claudia Galler von Deutschlands größter Arztempfehlung jameda.

geschrieben von: sascha
14.07.2013

Selbsthypnose – Ihr Weg zum Erfolg

yoga-meditation-entspannungSelbsthypnose ist die Lösung auf Ihre Probleme. Mit der Eigenhypnose beseitigen Sie ganz gezielt und mit einer absoluten Leichtigkeit Ihre individuellen Schwächen und Probleme. Auf ganz gesunde Art und Weise erleben Sie sofort außerordentliche Erfolge. Ihr Unterbewusstsein unterstützt Sie zu jeder Zeit.

geschrieben von: sascha
7.07.2013

Kopfschmerzen: Das hilft natürlich bei Schmerzen

kopfschmerzWenn der Schädel brummt, dann kann man keinen klaren Gedanken mehr fassen. Akute Kopfschmerzen treten oft plötzlich auf, und zwar meist dann, wenn man den Kopf regelrecht voll hat. Ob Stress oder Überforderung, falsche Ernährungsweise oder maßloser Lebensstil – die Ursachen für akute Kopfschmerzen sind sehr vielfältig.

geschrieben von: sascha
Kategorien: Gesund und Fit
4.07.2013

Mit Flugangst an Bord

Psychischer Stress beim Fliegen

Sommerzeit ist Reisezeit. Die Deutschen werden auch in diesem Jahr auf der Suche nach Entspannung und Unterhaltung in den Urlaub fahren. Nach Angaben des Deutschen Reiseverbandes (DRV) liegen die beliebtesten Urlaubsziele im Sommer 2012 weiterhin rund um das Mittelmeer: auf Platz eins unverändert Spanien, gefolgt von der Türkei, Italien und Griechenland.

geschrieben von: sascha
23.06.2013

Heuschnupfen, Allergien und Co. Wie befreit man sich aus der Geisel der Erkrankungen des Immunsystems?

arzt-doktor-medizin (2)Wer nicht selbst betroffen ist, kann es sich kaum vorstellen, dass mach eine heuschnupfengeplagte Person, nur zwei bis drei Monate im Jahr, frei und unbeschwert atmen kann. Hasel und Erle schicken nämlich ihre Pollen bereits im Dezember und Januar auf den Weg. Ohne Unterbrechung, legt die gesamte heimische Flora kräftig nach, bis in den Oktober hinein. Es ist kaum vorstellbar, aber vereinzelt ist bei Betroffenen, die Pollenallergie so stark ausgeprägt, dass diese tatsächlich nur wenige Monate im Jahr, beschwerdefrei sind.

geschrieben von: sascha
17.06.2013
 zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 21 22 23 weiter
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

Judo Shop von Budoten


Warning: simplexml_load_string(): Entity: line 1: parser error : Space required after the Public Identifier in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//IETF//DTD HTML 2.0//EN"> in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): ^ in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): Entity: line 1: parser error : SystemLiteral " or ' expected in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//IETF//DTD HTML 2.0//EN"> in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): ^ in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): Entity: line 1: parser error : SYSTEM or PUBLIC, the URI is missing in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//IETF//DTD HTML 2.0//EN"> in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): ^ in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Produkt-Vorstellungen

Budoten Partner Programm

Budoten Link-Liste

Budoten Newsletter