Achtung Autofahrer: Deutschland versinkt im Umweltzonenchaos

Für rund 4 Mio Bürger und Autofahrer, die in Berlin oder Hannover wohnen wird es jetzt ab dem 01. Januar 2010 eng. Denn ab diesem Tag darf man hier nur noch mit grüner Umweltplakette in die Stadt fahren. Diese beiden Städte sind die ersten in Deutschland, die damit auch viele tausend Fahrzeuge mit gelber Plakette aussperren.

geschrieben von: marco
15.01.2010

BUDOTEN spendet Caritas International für die Erdbebenopfer auf Haiti

budoten-logo-neuDie Zahl der durch das verheerende Erdbeben auf Haiti umgekommenden Menschen ist auch zwei Tage nach der Katastrophe noch immer unbekannt. Es muss von 3 Millionen Betroffenen und zahllosen Toten ausgegangen werden. Im Katastrophengebiet werden dringend Geld und Sachspenden benötigt, um die erste Not zu lindern.

geschrieben von: ralphp
Kategorien: Budoten Shop
14.01.2010

Faktische Geschäftsführer haften persönlich und gefährden oft unwissentlich ihre Existenz

urteil011In Zeiten der weltweiten Bankenkrise und zahlreicher Firmenpleiten sowie angesichts der Debatte um überhöhte Managergehälter werden die Forderungen nach einer persönlichen Haftung der verantwortlichen Geschäftsführer in Fällen von Insolvenz oder Steuerhinterziehung immer lauter. Klar, dass jemand zur Rechenschaft gezogen werden muss, wenn Geschäfte nicht ordentlich geführt und dadurch Arbeitsplätze gefährdet werden.

geschrieben von: ralphp
Kategorien: Recht, Urteile
14.01.2010

Angebot: Top Ten Open Hands Fight

Top Ten Open Hands Fight

Sparen Sie beim Kauf: Die Top Ten Open Hands Fight ist heute günstiger als üblich zu bekommen.

geschrieben von: ralphp
Kategorien: Specials
12.01.2010

Rechtstipp für Online-Händler: Ignorieren eines Widerrufs ist "belästigende Werbung"

urteil022Widerruft ein Kunde seine Online-Bestellung noch vor deren Auslieferung, muss der Händler die Lieferung stoppen. Geht die Ware dennoch raus, erfüllt dies den Tatbestand der "belästigenden Werbung".

geschrieben von: marco
Kategorien: Recht, Urteile
2.01.2010

Genuss ohne Reue- Sanfte Hilfe für den Magen

Blähungen, Völlegefühl, Sodbrennen – zu Beginn des neuen Jahres kämpfen viele Menschen mit den Folgen zu üppigen Essens. Oft lassen sich diese Beschwerden mit natürlichen Mitteln wieder ins Lot bringen. Die besten Tipps vom Heilpraktiker.

geschrieben von: ralphp
30.12.2009

Tinnitus durch Knalltrauma: Bleibende Erinnerungen an Silvester-Böller?

Bei andauerndem Tinnitus und anderen Hörstörungen sollte man den HNO-Arzt aufsuchen. Kombinationstherapien einschließlich Hyperbarer Sauerstofftherapie HBO eröffnen die besten Heilungschancen. Ärztliche Behandlung im Druckkammerzentrum Freiburg auch zwischen den Jahren und zum Jahreswechsel, denn Böller an Silvester können zu Tinnitus führen!

geschrieben von: ralphp
29.12.2009

Bald kommen die Sternsinger

sternsingerIn Breitenberg lebt die schöne Tradition der Heiligen Drei Könige

Nach altem Brauch werden an jedem 6. Januar, dem Dreikönigstag oder Epiphaniefest, im katholischen Deutschland die Häuser gesegnet. In den Bundesländern mit einem überwiegenden Anteil an Katholiken ist der Tag eine gesetzlicher Feiertag. Die Heiligen Drei Könige – das sind der Überlieferung gemäß Caspar, Baltasar und Melchior. Ihre Gebeine ruhen als Reliquien im Dom zu Köln, der Tradition nach sind es die einzig erhaltenen Gebeine von Menschen, die den neugeborenen Messias gesehen haben und die bereits in der Bibel erwähnt wurden.

geschrieben von: ralphp
29.12.2009

Betriebsferien bei Budoten

Nach dem anstrengenden Endspurt im Weihnachtsgeschäft 2009 gönnen sich die meisten Mitarbeiter von Budoten jetzt ihren wohlverdienten Weihnachtsurlaub. Budoten macht daher bis einschließlich 10. Januar 2010 Betriebsferien. In dieser Zeit werden zwar eingehende Email-Anfragen auch weiterhin während der regulären Arbeitszeiten beantwortet, jedoch ist die Telefon-Hotline nicht besetzt. Wir bitten dies bei etwaigen telefonischen Anfragen zu berücksichtigen.

geschrieben von: ralphp
Kategorien: Budoten Shop
25.12.2009

Die Masche am Telefon

Ein ungebetener Anruf zu Hause oder sogar am Arbeitsplatz – Call Center Agenten werden immer dreister, wenn es darum geht, Geschäfte anzubahnen. Mit zweifelhaften Argumenten schwatzen sie den Bürgern Produkte und Dienstleistungen auf, die diese gar nicht brauchen. Oftmals verunsichern sie die Verbraucher auch mit unerwünschten Ratschlägen und schrecken dabei auch nicht davor zurück, verbalen Druck auszuüben. Der Datenschutz bleibt dabei meistens auf der Strecke. Und die Aussagen der vermeintlichen Experten sind oftmals inhaltsleer oder schlicht falsch.

geschrieben von: ralphp
Kategorien: Freizeit, Buntes
24.12.2009

Wie pflege ich mein Mobiltelefon richtig?

mobil-telefonKratzer, schwache Akkus und verdreckte Anschlüsse verkürzen das Leben des Mobiltelefons / E-Plus Gruppe gibt Tipps für ein langes Handyleben

Alle Jahre wieder liegen zu Weihnachten neue Mobiltelefone auf dem Gabentisch. Zu recht ist die Freude beim Beschenkten groß. Dennoch: Im Alltag verschwindet das Mobiltelefon schnell in Hosen-, Jacken- oder Handtaschen. Nicht ohne Folgen, denn neben Schlüsselbund und Kleingeld lassen Kratzer und andere Einflüsse nicht allzu lange auf sich warten. Dabei lässt sich dies mit einfachen Mitteln vermeiden. Aber nur wenige Nutzer leisten sich von Anfang an passende Schutzhüllen oder anderes Pflegezubehör, um das Gerät äußerlich möglichst lange wie neu aussehen zu lassen.

geschrieben von: ralphp
Kategorien: Freizeit, Buntes
16.12.2009

Mobbing: Einmal verdächtigt; viermal gekündigt

urteil009Immer wieder geistern durch die Gazetten der Republik Geschichten über Arbeitnehmer, die wegen Bagatelldiebstahls des Eigentums ihres Arbeitgebers gekündigt wurden und sich hiergegen mit Kündigungsschutzklagen wandten. Diese Storys erlangen in Zeiten der Finanzkrise immer größere Berühmtheit. Regelmäßig werden die zugrunde liegenden Sachverhalte in Kontrast gesetzt zu denjenigen Fällen, in denen sich Spitzenmanager schwerer, auch strafrechtlicher Verfehlungen schuldig machten und gleichwohl ungeschoren oder gar mit großen Abfindungen "davon kamen". Frei nach dem Motto: Die Kleinen hängt man, die Großen lässt man laufen.

geschrieben von: marco
Kategorien: Recht, Urteile
1.12.2009

Schienbein- und Spannschützer CE – Seit Jahren zufrieden

Schienbein- und Spannschützer CE

Diese Einschätzung der Schienbein- und Spannschützer CE von inlinemischa soll für sich sprechen.

geschrieben von: ralphp
Kategorien: Specials
30.11.2009

Studie belegt: Calciumreiches Wasser kann die Knochen um 7 Jahre verjüngen

calciumHeftige Rückenschmerzen plagten die 57-jährige Bärbel M. schon länger. Bei einer Fahrradtour passierte es dann: Sie blieb beim Absteigen hängen und brach sich überraschend den Arm. Der Hausarzt fand die Ursache für den Knochenbruch: Osteoporose. "Poröse Knochen" haben sich zu einer Volkskrankheit entwickelt. Die Weltgesundheitsorganisation WHO hat sie kürzlich auf die Liste der zehn wichtigsten Erkrankungen gesetzt.

Unter Osteoporose leidet jeder vierte Deutsche über 50. Bei den über 75-Jährigen ist es schon mindestens jeder Zweite.

geschrieben von: marco
28.11.2009

Das sollten Schuldner zum Thema Inkasso wissen

urteil010Verbraucher- und Sozialverbände erwarten aufgrund steigender Arbeitslosigkeit einen deutlichen Anstieg von überschuldeten Verbrauchern. Nicht selten verlieren Überschuldete angesichts ausstehender Forderungen den Überblick und reagieren zu spät. Wer seine Rechnungen aber nicht pünktlich begleicht, findet früher oder später im Briefkasten Post vom Inkassobüro. Banktip.de sagt, was Schuldner zum Thema Inkasso wissen sollten.

geschrieben von: ralphp
23.11.2009

Rechtzeitig an Weihnachten denken!

GeschenkeWie jedes Jahr erwarten wir auch in diesem Jahr wieder extrem viele Aufträge in der Vorweihnachtszeit. Wir bitten daher dringend etwaige Weihnachtsgeschenke nicht erst in letzter Minute zu bestellen. Trotz zusätzlich eingestellter Arbeitskräfte und verlängerter Arbeitszeiten unserer Mitarbeiter im Telefon-Support sind Verzögerungen bei der Zustellung aufgrund der alljährlichen Überlastung der Transportdienste zu erwarten.

geschrieben von: ralphp
23.11.2009

Ein Einbruch kann jeden treffen

einbruchBei Einbruchschutz denkt man meist an teure Villen. Doch die Polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) zeigt, dass Einfamilienhäuser, Reihenhäuser und Wohnungen genauso betroffen sind. 38.000 Wohnungseinbrüche musste die Polizei im vergangenen Jahr allein in NRW registrieren. Denn der typische Täter, der für 80% der Einbrüche verantwortlich ist, nutzt einfach die Gelegenheit. Scheint niemand Zuhause zu sein und lässt sich ein Fenster in wenigen Sekunden aufbrechen, dann ist er schnell drin, findet routiniert die Verstecke für Bargeld und Schmuck, greift sich noch Handy und Kamera und ist so schnell verschwunden, wie er gekommen ist.

geschrieben von: ralphp
22.11.2009

Rechtsanwalt Horrion: Mithörender ist grundsätzlich kein Zeuge

urteil002Rechtsgrundsatz: Wenn ein Dritte ein Telefonat mit verfolgt, besteht ein Beweisverwertungsverbot, wenn die beweisbelastete Partei den Dritten planmäßig einsetzte und der Gesprächspartner nichts wusste. Urteil BAG vom 23.04.2009, Az 6 AZR 189/08.

geschrieben von: marco
Kategorien: Recht, Urteile
12.11.2009

Steuernachzahlung wegen fehlerhafter Vereinssatzung?

urteilVereine, die als gemeinnützig anerkannt sind, profitieren bekanntermaßen von Steuererleichterungen wie dem ermäßigten Umsatzsteuersatz. Weniger im Bewusstsein der Öffentlichkeit ist, dass die Gemeinnützigkeit oft am seidenen Faden hängt. Schon ein formaler Fehler genügt, und die Steuerbegünstigung entfällt, warnt Vereinsexperte Prof. Gerhard Geckle in einem aktuellen Beitrag auf dem Vereinsportal von redmark.

geschrieben von: ralphp
Kategorien: Recht, Urteile
4.11.2009

Nachbarn keine Spielverderber: Ein Viertel feiert einfach mit

Die Zeiten, als eine Party sogleich den Nachbarn samt Hausordnung auf den Plan rief, scheinen vorbei. Fast ein Viertel aller Deutschen feiert heute einfach mit, wenn’s nebenan mal etwas lauter wird. Das hat eine Umfrage von Immowelt.de ergeben, eines der führenden Immobilienportale.

geschrieben von: marco
31.10.2009
 zurück 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 12 13 14 weiter
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

Alles für den Boxsport


Warning: simplexml_load_string(): Entity: line 1: parser error : Space required after the Public Identifier in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//IETF//DTD HTML 2.0//EN"> in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): ^ in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): Entity: line 1: parser error : SystemLiteral " or ' expected in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//IETF//DTD HTML 2.0//EN"> in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): ^ in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): Entity: line 1: parser error : SYSTEM or PUBLIC, the URI is missing in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//IETF//DTD HTML 2.0//EN"> in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): ^ in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Produkt-Vorstellungen

Budoten Partner Programm

Budoten Link-Liste

Budoten Newsletter