Wushu Stock Gun, aus naturgewachsenem Rosenholz – Stock für Wu Gun

Wushu Stock Gun, aus naturgewachsenem Rosenholz

Besser und klarer als dieser anonyme Kunde schreibt, kann eine Produktbewertung für den Wushu Stock Gun, aus naturgewachsenem Rosenholz eigentlich nicht ausfallen.

geschrieben von: ralphp
Kategorien: Specials
21.09.2016

Angebot: CRKT Hissatsu Trainer

CRKT Hissatsu Trainer

Nur 24 Stunden … ist das Hissatsu Trainer im Angebot. Sie sollten gleich zugreifen.

geschrieben von: ralphp
Kategorien: Specials
4.08.2016

Erfolgreich durch das Ziel

rechtsanwalt-urteile-rechtBis jetzt war es nur eine Aufwärmrunde. Jetzt geht es ums Ganze. Werden Sie Weltmeister Ihres Lebens!

In der Lebensphase um die 40 geht es darum wie wir mit Veränderungen in neuen Bereichen unseres Lebens, fernab von jenen die uns vertraut sind, umgehen. Nur diejenigen, die diesen Umbruch im Leben realisieren und entsprechend darauf reagieren, werden als Sieger hervorgehen. Jetzt trennt sich die Spreu vom Weizen. War alles bisher nur Show oder aber die Grundlage für ein erfülltes Leben? „Nur die wenigen, die die neuen Herausforderungen annehmen, werden als Sieger hervorgehen“, sagt der österreichische Rechtsanwalt und NLP Trainer Dr Günter Medweschek.

geschrieben von: sascha
Kategorien: Freizeit, Buntes
30.05.2016

Trinken während des Trainings

Man drinking water against blue skyIn vielen Fitness-Centern und Sportvereinen, auch während des Sportunterrichts in Schulen bringen sich die Teilnehmer ihre Trinkflaschen mit, um sich ausreichend mit Flüssigkeit zu versorgen und das Flüssigkeitsdefizit des Trainings welches vor allem durch Schwitzen entstanden ist, zeitnah auszugleichen.

Ich selbst komme aus dem klassichen Karate. Trinken während des Trainings kam nie in Frage und das selbst nicht während der langen schweißtreibenden vierstündigen Trainingseinheiten in der Trainer-Klasse. Unser Meister betrachtete das Trinken während des Trainings als Schwäche. Man darf nicht allen Neigungen immer sofort nachgeben, sondern muss auch lernen hart zu sein. Wer hart gegen sich selbst ist, hat auch das Recht hart gegen andere zu sein. Wer viel von sich selbst fordert, kann mit gutem Gewissen auch von anderen viel fordern. Kein Training ist lang genug, um aufgrund des vorübergehenden Flüssigkeitsverlustes körperliche Schäden zu erleiden. Insofern ist seiner Ansicht nach das Trinken während des Trainings ein Zeichen von Schwäche.

geschrieben von: sascha
19.05.2016

Dem Ärger keine Chance

wut (2)Die richtige Gesprächsführung baut Konflikte mit Kunden und Mitarbeitern ab. Wichtig dabei: Zuhören, mitschreiben, beruhigen und eine angemessene Wortwahl.

Konflikte gibt es überall im Geschäftsleben: Vor dem Vertragsabschluss wird um Preise und Garantiezeiten gefeilscht. Geht etwas schief, machen verärgerte Kunden ihrem Unmut über Produkte und Service Luft. Auch firmenintern lauern Probleme. Der Mitarbeiter ist sauer auf den Chef, weil er sich und seine alltäglichen Schwierigkeiten nicht ernst genommen fühlt. Der Vorgesetzte wiederum muss Vorgaben umsetzen und beißt bei seinen Untergebenen auf Granit.

geschrieben von: sascha
23.04.2016

Den Hauptunterschied machen die Kunden aus: Ein US-Amerikaner im deutschen Service

ServiceEines möchte Andrew Lane keinesfalls unterschreiben: Dass Deutschland eine Servicewüste ist. Er kennt die Unterschiede zwischen Kundenservice in den USA und bei uns wie nur wenige andere. Seine These lautet: „Der Hauptunterschied sind die Kunden!”

„In Deutschland haben die Kunden weniger Verständnis”, hat der farbige Kfz-Servicetechniker mit dem amerikanisch-fränkischen Deutsch festgestellt. „Das Anspruchsdenken der Deutschen ist höher. Wenn ein Auto kaputt ist, dann muss es in den USA nicht am gleichen Tag noch repariert werden.” Manchmal seien allerdings die deutschen Werkstätten auch selbst mit verantwortlich für den ungeheuren Zeitdruck. „Statt dem Kunden zu sagen, dass die Reparatur drei Tage dauert, wird auf die Fünf-Prozent- Möglichkeit hingewiesen, dass der Wagen am nächsten Tag fertig ist”, erzählt Lane. Das stärke die Erwartungshaltung und bereite eine Enttäuschung vor, auch wenn eigentlich alles glatt geht und der wahrscheinliche Fall einer längeren Reparaturdauer eintritt.

geschrieben von: sascha
Kategorien: Freizeit, Buntes
11.04.2016

Nein sagen will gelernt sein

Handwerker mit RechnungZusatzleistungen. Kunden verstehen Service im Handwerk oft falsch und fordern kostenlose Leistungen. Wie für Handwerksunternehmen aus unbezahlten Extras ein umsatzbringender Auftrag wird.

Matthias Gemeinhardt, Inhaber des Heizungs-, Solar-, und Sanitär-Betriebs Gemeinhardt AG aus dem oberfränkischen Oberkotzau, hatte es satt: Seine Monteure im Kundendienst sollten sich regelmäßig „nur mal kurz“ eine Kleinigkeit ansehen. Und mussten dann mit Kunden darüber diskutieren, ob diese Leistung noch im Preis inbegriffen war oder nicht. Seine Mitarbeiter sollten am besten gleich Fehler beheben, die ihnen bei Wartungsarbeiten auffielen. Schließlich waren die Monteure gerade vor Ort. Da können sie die anfallende Arbeit doch mal kurz eben erledigen – dachten zumindest die Kunden.

geschrieben von: sascha
Kategorien: Freizeit, Buntes
3.04.2016

Flugangst – wenn das Fliegen zur Qual wird

flugzeugSpätestens in dem Moment, in dem sich die Türen der Maschine schließen, gibt es kein Entrinnen mehr. „Ist die Maschine sicher?“, „Wurde sie gut gewartet?“, „Ist der Pilot womöglich krank und fliegt uns alle in den Tod?“, „Was, wenn es einem Terroristen trotz umfangreicher Sicherheitsvorkehrungen gelungen ist, doch in die Maschine zu gelangen?“ Dies sind nur einige der Ängste, die Betroffene fühlen.

geschrieben von: sascha
30.01.2016

Gesund und fit durch Imagination

man sunrise meditatiionProfisportler und Trainer wissen schon lange, dass Körper und Geist zusammenarbeiten müssen, wenn man Höchstleistungen erbringen will. Vor jedem Wettkampf gehen sie Schritt für Schritt alles in Gedanken durch. Der Sportler sieht den Ablauf wie einen Film vor sich. Diese Vorstellungskraft aufzubauen ist genauso anstrengend wie Muskelaufbau. Sie erfordert viel Konzentration und ist ein teilweiser Ersatz für das echte Training. Was passiert beim mentalen Training im Körper? Warum können Visualisierungen, bei denen ein Sportler keinen einzigen Muskel rührt, dieselbe Wirkung haben wie richtige Übungen? Eine von mehreren Theorien, die sogenannte Programmierungs-Hypothese, geht davon aus, dass ein sportlicher Akt, der nur in der Vorstellung passiere, eine „Bewegung mit blockiertem Endglied“ sei. Mentales Training unterscheide sich nur insofern vom echten Sport, als die vom Gehirn erzeugten Kommandos nicht an die Körper-Peripherie weitergeleitet würden.

geschrieben von: sascha
22.01.2016

Gute Vorsätze gut umsetzen

freumdschaft-krankenkasse-vorsorgeFast 40 Prozent der Deutschen haben für das Neue Jahr gute Vorsätze gefasst. Nur die Hälfte hat ihre Vorsätze aus dem Vorjahr bis jetzt realisieren können. „Die meisten nehmen sich zu viel vor“, sagt Daniel Schwarz.

geschrieben von: marco
2.01.2016

Angebot: FKMD Small Folding Karambit Trainer

FKMD Small Folding Karambit Trainer

Das FKMD Small Folding Karambit Trainer so günstig wie noch nie. Also gleich zuschlagen.

geschrieben von: ralphp
Kategorien: Specials
8.05.2015

Probleme mit der Wirbelsäule

human x-ray spineDie Wirbelsäule ist ein enorm wichtiger Bestandteil unseres Skeletts. Sie ist für die Haltefunktion und die Bewegung unseres Körpers zuständig. Ihre Bestandteile sind Knochen und Bindegewebe, die die S-Förmigkeit stärken. Insgesamt besteht die Wirbelsäule aus Wirbelkörpern, Bandscheiben und zahlreichen Bändern.

geschrieben von: marco
31.01.2015

Doping. Fluch der Rekorde

Tablets isolated on whiteDopingfälle führen regelmäßig zur Desillusionierung der Bevölkerung. Dabei sind es doch gerade die Zuschauer, welche durch ihre Gier nach neuen Rekorden die Athleten dazu animieren ihre Leistung kontinuierlich über das natürliche Maß hinaus zu steigern. Welcher Mechanismus steht hinter diesem Phänomen, wer sind die Akteure und gibt es langfristig eine Lösung der Dopingproblematik.

geschrieben von: marco
11.12.2014

Entspannung ist eine Frage der Technik

sun rising meditationWenn der Rücken schmerzt, die Schulter in ihrer Beweglichkeit eingeschränkt ist oder eine Verspannung Unwohlsein verursacht, kann eine professionelle Massage Linderung bewirken. „Grundsätzlich kennen wir zwei verschiedene Arten von Massagen“, sagt Peter Weiß, seit zwölf Jahren Leiter des Vitalium und des Gesundheitszentrums in Bad Wurzach. „Die klassische medizinische Massage wird vom Arzt verordnet und ist nur gegen Vorlage eines Rezepts möglich. Wellnessmassagen hingegen fördern durch großflächig angelegte Griffe in erster Linie das Wohlbefinden, müssen aber privat bezahlt werden.“

geschrieben von: marco
16.11.2014

Durch Sport gesund und fit bleiben

Fitness peopleSport ist eine der besten Möglichkeiten sich gesund und fit zu halten. Hierzu existieren unzählige Studien, die den Zusammenhang zwischen körperlicher Aktivität und dem physischen und psychischen Wohlbefinden untermauern. Daher ist es umso mehr verwunderlich, dass immer weniger Personen den Empfehlungen der Ärzte und Gesundheitsorganisationen nach kommen.

geschrieben von: marco
14.11.2014

Crosstraining für Zuhause: So einfach geht’s

deutsche journalisten dienste Bild: 73204Übungen für mehr Fitness zum Nachmachen erklärt

(mpt-14/47323a). Crosstraining ist effektiv und sehr abwechslungsreich. Im Trend liegt besonders eine Form dieses Sports: Crossfit. Kenner behaupten, es sei das härteste Workout der Welt. Dieser Beitrag informiert Sie darüber:

– was den Reiz eines Crosstrainings und speziell des neuen Trendsports Crossfit ausmacht.
– wie nützlich Treppenstufen für ein gutes Workout sind.
– wann ein Trainer anwesend sein sollte.
– welche Kleidung sich für Crossfit und Crosstraining eignet.

geschrieben von: sascha
Kategorien: Allgemein
19.09.2014

Passgenaue Motivation gegen Ausreden aller Art

Top view of young friends showing thumbs up signPersonal Trainer, Weltrekordler und Buchautor Chris Ley zeigt, wie Menschen erfolgreich „auf der Welle ihres Lebens“ surfen

Menschen wie Denis H. aus Köln kennen wir alle: zu viel Gewicht, zu oft gescheitert an Diäten und Sportprogrammen. Dazu ein stressiger Job, Bluthochdruck und Schlafstörungen. „Vor einem Jahr erhielt ich die Empfehlung einer Freundin, mich an den Personal Trainer Chris Ley zu wenden. Mein Wunsch: Zehn Kilo abnehmen und endlich ohne Medikamente leben. Zunächst war ich sehr skeptisch und dachte, dass ein Personal Trainer nicht das Richtige für mich ist, und dass dieser Mann viel zu jung ist“, so Denis H. aus Köln. Er wagte es trotz der Vorbehalte.

geschrieben von: sascha
7.09.2014

Rückläufiger Sporttrend

joggen-sport-pause-erschoepfungWie war das nochmal mit den neuen Vorsätzen? Das ist doch jetzt schon wieder zwei Monate her. Ist der Alltag erst einmal wieder eingekehrt, sind die neuen Herausforderungen schnell vergessen. Besonders die sportlichen Ziele stehen immer wieder hinten an. Einen besonders kritischen Trend zeigt eine aktuelle Studie der TKK.

geschrieben von: sascha
6.09.2014

Leistungssport und Sportpsychologie – Ein Interview mit Prof. Dr. Engbert und Dr. Weidig

sportsmanLeistungssport geht an die Grenze des Machbaren. Es wird die Kondition verbessert oder die Technik verfeinert, ebenso wird auf die Ernährung geachtet. Doch auch der Kopf kann für solche Belastungen trainiert werden. Wir haben ein Interview mit den Sportpsychologen und Olympiateilnehmer Herrn Prof. Dr. Engbert und Herrn Dr. Weidig geführt.

geschrieben von: sascha
24.08.2014

Der Kampkunst-Stil Todejutsu stellt sich vor

todejutsuThomas Züllich hat 1974 mit dem Budosport begonnen und war viele Jahre beruflich als Trainer eingebunden. Heute unterrichtet Züllich ohne Honorar regelmäßig in der Kampfsportschule Schule Köpenick e.V. in seinem Nikko Dojo in Berlin in Berlin-Köpenick. Züllich Sensei seine wichtigsten Lehrer waren Karl Hein Ruffert, Sensei Dr. Ilija Jorga (Gründer des Fudokan Karate) und Sensei Toshiaki Namiki. Sensei Jorga und Sensei Namiki sind auch Ehrenmitglieder im Nikko Dojo.

geschrieben von: sascha
Kategorien: Kampfsport,Karate
23.08.2014
 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 weiter
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Budoten Partner Programm

Budoten Link-Liste

Budoten Newsletter