Angebot: Böker Plus Sanyougo Green

Böker Plus Sanyougo Green

Tagespreis: Das Böker Plus Sanyougo Green – gleich zugreifen, denn das Angebot gilt nur heute!

geschrieben von: ralphp
Kategorien: Specials
17.05.2017

Mit Power durch die kalte Jahreszeit

familie-herbst-kinder-elternUm gesund und mit viel Energie in die kalte Jahreszeit zu starten, benötigt unser Körper Unterstützung. Denn gerade im Herbst und Winter fehlen uns häufig wichtige Vitalstoffe, die wir für unsere Leistungsfähigkeit und Gesundheit brauchen. Aber auch Stress kann zu einem Vitalstoffmangel führen. Um solche Defizite auszugleichen, hat das Regena Gesundheits-Resort & Spa in Bad Brückenau eine Vitalstoff-Power-Kur entwickelt: In angenehmer Urlaubsatmosphäre kann der Gast entspannen, neue Energie tanken und erhält gleichzeitig eine Rundum-Versorgung für seine Gesundheit.

geschrieben von: sascha
Kategorien: Gesund und Fit
8.10.2016

Deutschland auf drittem Platz im Urlaubs-Knöllchen-Ranking

PolizeikelleDer spanische Autovermieter Goldcar untersuchte 48.519 Strafzettel seiner Kunden des letzten Jahres

+++ 45 % aller Strafzettel wegen Überschreitung des Tempolimits; wenig Knöllchen für Alkohol am Steuer
+++ Granada, Madrid und Palma de Mallorca sind die Hochburgen der Verkehrssünder
+++ Deutschland nach Spanien und Großbritannien auf Platz drei im Knöllchen-Ranking

„Andere Länder, andere Sitten“, heisst es so schön im Volksmund. Diese alte Weisheit trifft auch besonders auf Verkehrsregeln in anderen Ländern zu, wie eine aktuelle Analyse von Goldcar Rental, einer der führenden spanischen Autoverleiher, jetzt zeigt. Goldcar hat 48.519 Strafzettel ausgewertet, die während des letzten Jahres in Spanien an seine Mietwagenkunden vergeben wurden. Und hat dabei erstaunliche Entdeckungen über die Fahrweise von Touristen gemacht …

geschrieben von: sascha
Kategorien: Freizeit, Buntes
15.05.2016

Was du heute kannst besorgen, geht genauso gut auch morgen

200397990-001Dieses von Prof. Querulix abgewandelte Sprichwort scheint die ungeschriebene Leitlinie der Politik zu sein, wenn es darum geht, mit den großen Herausforderungen der Gegenwart fertig zu werden.

Die Quittung der Wähler, die ihre Probleme nicht ernstgenommen sehen, ja sich von ihren wohlversorgten „Eliten“ verschaukelt vorkommen, ist zunehmende Wahlenthaltung. Man geht nicht mehr zu einer Veranstaltung, die offenbar ihren Sinn verloren hat, den Volkswillen kund zu tun.

geschrieben von: sascha
Kategorien: Freizeit, Buntes
5.04.2016

Checkliste mit Notrufnummern hilft bei Autounfällen im Ausland

auto-kfz-nacht-unfall-stauDie erste große Reisewelle des Jahres rollt in Kürze an. In Deutschland, Österreich und der Schweiz starten am kommenden Wochenende die Osterferien. Auf den deutschen und europäischen Autobahnen ist mit erhöhtem Verkehrsaufkommen und Staurisiko zu rechnen. Die Freude auf den ersehnten Urlaub im In- oder Ausland kann sich jedoch jäh durch einen Autounfall trüben. Die Verbraucherorganisation Geld und Verbraucher e.V. (GVI) stellt wertvolle Informationen in einer Checkliste für den Fall eines Autounfalls im Ausland, sowie Notrufnummern und eine App für Autounfälle innerhalb Deutschlands zur Verfügung.

geschrieben von: sascha
Kategorien: Freizeit, Buntes
21.03.2016

Workaholismus – Modekrankheit oder echte Gefahr?

stress-burnout-kopfschmerzen-probleme-arbeitWer kennt das nicht? Sie sitzen morgens als Erste im Büro, machen die Mittagspause durch und machen am Abend im Büro das Licht aus, wenn andere schon zu Hause oder beim Sport sind. Immer und überall erreichbar – am Wochenende und im Urlaub. Welches Unternehmen wünscht sich nicht solch engagierte Mitarbeiter? Doch wenn Menschen dauerhaft viel und lange arbeiten, deutet dies eher auf Arbeitssucht hin als auf eine gesunde Arbeitsmotivation, fasst Prof. Dr. Ute Rademacher, Professorin für Wirtschaftspsychologie an der International School of Management (ISM), die aktuellsten psychologischen Forschungserkenntnisse zusammen.

geschrieben von: sascha
25.02.2016

Jetzt Brückentage 2016 planen

urlaub-reise-kofferpackenClevere Arbeitnehmer wissen: mit Brückentagen kann man mehr aus seinem Jahresurlaub herausholen!

In 2015 hatten die deutschen Arbeitnehmer nur wenige Brückentage, über die sie sich freuen konnten. Im kommenden Jahr 2016 sieht es dagegen sehr viel Arbeitnehmerfreundlicher aus – es gibt einige Gelegenheiten, aus den Urlaubstagen noch mehr herauszuholen!

Wer in Bayern, Sachsen-Anhalt oder Baden-Württemberg arbeitet, der sollte sich den 04. und 05.01. vormerken. Mit diesen zwei Brückentagen ergibt sich eine knappe Urlaubswoche vom 31.12. bis zum 07.01. Vielleicht für einen Kurzurlaub im Schnee?

geschrieben von: sascha
Kategorien: Freizeit, Buntes
3.01.2016

Dem Wintertief ein Schnippchen schlagen

winterdepressionMüde, ausgebrannt, träge! Die Tage versinken im tristen Alltag. Die kalte Jahreszeit ist für uns Menschen eine Herausforderung, sowohl für unser Immunsystem wie auch unseren Körper, Geist und Seele. Weniger Sonnenlicht, kurze Tage, lange Nächte und kalte Temperaturen können uns immens zusetzen.
Die Krankheitstage steigen an.

geschrieben von: marco
Kategorien: Gesund und Fit
13.11.2015

Urlaub vorbei – die Kilos müssen wieder runter

abnehmen-diaetSommer, Sonne, baden – Urlaubszeit ist Entspannungszeit. Endlich in den Tag hineinleben und das machen, wonach einem ist … natürlich auch nach Lust und Laune schlemmen. Leider kann man so ein reichhaltiges Urlaubsbuffet nicht jeden Tag unbeschwert genießen. Denn wer sich mehrere Tage hintereinander Eis, Kuchen, Pasta in Sahnesoße, Cocktails, Chips und Bier genehmigt, kämpft nach den Ferien oft mit ein paar neu gewonnen Kilos. Mit diesen einfachen Regeln kann die Strandfigur jedoch ganz schnell gerettet werden!

geschrieben von: marco
2.09.2015

Reiseapotheke – was gehört unbedingt rein?

Viele Tabletten haltenJe abgelegener ein Reiseziel ist, desto wichtiger ist die vollständige Reiseapotheke. „Für den Urlaub braucht man das, was in die Hausapotheke gehört, plus reisemedizinischen Bedarf“, rät daher Ursula Sellerberg vom ABDA (Bundesvereınıgung Deutscher Apothekerverbinde). Beim Familienurlaub reiche vielleicht eine Woche vor Abreise die Zusammenstellung der eigenen Mitbringsel. Allerdings: “Bei Fernreisen ist ein guter Termin für die Zusammenstellung der Reiseapotheke, wenn man sich um die notwendigen Impfungen kümmert“, so Sellerberg.

geschrieben von: marco
Kategorien: Gesund und Fit
28.07.2015

Reiseschutz für Unterwegs

versicherung lupeWelchen Reiseschutz benötigt man? Urlaub vom Stress: Welche Vorsorge sollte getroffen werden und welche Versicherungen sind sinnvoll, wenn man in Deutschland und Europa Urlaub macht? Der Sommer naht, Urlaube sind geplant, Last Minute ist noch alles möglich, dann heißt es: „Pack die Badehose ein und nimm dein kleines Schwesterlein“ und es kann losgehen. Familien-, Abenteuer-, Singleurlaub mit Bus, Bahn, Flug, Schiff oder Auto das Ziel ist die Seele baumeln zu lassen, dem Alltag kurz den Rücken kehren und neue Eindrücke, Erfahrungen sammeln ohne Schaden!

geschrieben von: marco
Kategorien: Freizeit, Buntes
17.07.2015

Ferienzeit: So gelingt der entspannte Urlaub

urlaub-verreisenEine entspannte Atmosphäre im Urlaub trägt wesentlich dazu bei, sich besser zu erholen und mit den anderen Familienmitgliedern oder dem Partner eine schöne Zeit zu verbringen. Laut aktuellen Erhebungen verbringen jedoch lediglich 10% der deutschen Paare harmonische und schöne Ferien. Zu hohe Erwartungen oder Überforderung lassen den Urlaub oft zum Stressfaktor werden.

geschrieben von: marco
15.07.2015

Entspannt fliegen: Diese 5 Tipps beugen einer Reise-Thrombose vor

flugzeugDer Sommer ist endlich da und mit ihm kommt die wohlverdiente Urlaubszeit. Wer die Ferien nicht in Deutschland verbringen will, nimmt auch lange Flüge in Kauf. Die Reise in die Ferne birgt jedoch das Risiko einer Thrombose, sprich eines Blutgerinnsels – vor allem in den Beinen. Damit der Urlaub nicht zur Gefahr für die eigene Gesundheit wird, hat die Landesapothekerkammer Brandenburg die fünf wichtigsten Tipps zusammengestellt.

geschrieben von: marco
8.07.2015

Vorsicht: Im Urlaub droht „Montezumas Rache“ – So werden Magen und Darm auf Reisen geschützt

krank-virus-bakterien-virenSommer, Sonne, südliches Ambiente und fröhliche Urlaubsstimmung – da will man sich auch mal was Leckeres gönnen. Doch das Eis am Strand, die Eiswürfel in der Cola, die Hackfleisch-Spießchen im einheimischen Restaurant – sie alle können verheerende Folgen haben. Ging es uns morgens noch gut, quälen uns bereits abends Übelkeit, Bauchkrämpfe und Durchfall: „Montezumas Rache“, wie die Reisediarrhöe im Volksmund heißt, hat uns getroffen. Schuld sind meist bakterielle oder virale Infektionen sowie ungewohnte Speisen und Gewürze.

geschrieben von: marco
5.07.2015

Urlaubszeit – Wie uns eine Liegestuhl-Depression die schönsten Tage des Jahres vermiesen kann

urlaubEndlich frei! Das ganze Jahr haben wir uns auf den Urlaub gefreut und möchten Sonne, Meer, Kultur und gutes Essen genießen. Wären da nicht die destruktiven Gedanken, die uns ausgerechnet jetzt immer wieder durch den Kopf schießen würden und uns die Laune verhageln.

geschrieben von: marco
29.06.2015

Kalorien inclusive

Four friends having lunch at table, woman serving herself salad in foreground, smiling, portraitUrlaubspfunde vermeiden und wieder loswerden

(djd). Die meisten Menschen möchten sich in ihrem Urlaub nicht nur an Sehenswürdigkeiten erfreuen, sondern auch die kulinarischen Delikatessen der jeweiligen Region genießen. Schlemmerfreunde buchen daher gerne All-inclusive-Reisen mit zwei warmen Menüs und reichhaltigen Buffets. Beim Anblick der Leckereien fällt es vielen Urlaubern schwer, standhaft zu bleiben. So bringt so mancher neben Urlaubseindrücken und Souvenirs einige unliebsame Pfunde mehr nach Hause. Oft ist dies der Punkt, an dem eine von womöglich vielen Diäten erfolgt. Doch das Ringen um das Idealgewicht kann sich nachweislich verlangsamend auf die gesunde Stoffwechselaktivität auswirken.

geschrieben von: marco
28.06.2015

Sommersonne genießen – vor Hautkrebs schützen

baden-sommer-strand-urlaub-schwimmenSommer. Sonne. Ferien. Viele Menschen fahren in diesen Wochen in den Urlaub oder genießen die Sonne zu Hause. Der Aufenthalt im Freien tut gut und entspannt. Dabei ist jedoch der Schutz vor krebserregenden UV-Strahlen unverzichtbar, denn gerade Kinder und hellhäutige Menschen riskieren in der Sonne langfristige Hautschäden. Die Deutsche Krebshilfe und die Arbeitsgemeinschaft Dermatologische Prävention (ADP) empfehlen, sich im Sommer mittags im Schatten aufzuhalten und sich in der Sonne nicht aus-, sondern anzuziehen.

geschrieben von: marco
27.06.2015

Von Sodbrennen muss sich niemand den Urlaub vermiesen lassen

deutsche journalisten dienste Bild: 77214(djd). Zu einem Urlaub gehören lukullische Genüsse dazu. Nur wer die Küche seines Gastlandes kennt, kann sich eine Vorstellung von dessen Kultur machen. Es spielt auch keine Rolle, ob man die Speisenfolge der feinen französischen Küche, die Meeresfrüchte in einer spanischen Paella, original dänisches Smörrebröd oder die Köstlichkeiten der traditionsreichen asiatischen Kochkultur probiert. Wichtig ist, dass man offen für den ungewohnten Genuss ist und alle Geschmacksnerven auf Empfang einstellt. Wer fremde Speisen mag und gerne Neues probiert, kann natürlich nur selten einschätzen, ob er sie wirklich gut verträgt. Doch sollten die häufig recht bodenständigen Rezepte tatsächlich einmal auf den Magen schlagen und Sodbrennen verursachen, kann man schnell Abhilfe schaffen.

geschrieben von: sascha
26.06.2015

Eine Mini-Solaranlage für jedermann

solarstrom-solar-solarenergieSolarstrom für unterwegs … Wer war nicht schon einmal in der Situation, dass der Akku des Handy nicht mehr wollte und eben gerade kein Strom zur Verfügung stand, um das Handy wieder aufzuladen? Mir ging es jedenfalls schon öfters so. Beim letzten Camping-Urlaub wäre ich auch über eine einfache und bequeme Lösung zum Aufladen des Akkus froh gewesen. Dieses Jahr werde ich Dank meiner neuen Mini-Solaranlage jedenfalls keine Probleme haben …

geschrieben von: marco
24.06.2015

Pannenfrei in die Ferien – Ein gründlicher Check des Fahrzeugs schützt vor unliebsamen Überraschungen

26041_47973_Bild5(djd). Gerade wer mit viel Gepäck reist und auch am Urlaubsort noch mobil und flexibel sein möchte, ist mit dem Auto gut bedient. 43 Prozent der Bundesbürger nutzen auch deshalb nach Angaben des Statistikportals Statista das eigene Fahrzeug, um ans Ferienziel zu gelangen. Damit die Anreise sicher und entspannt verläuft, lohnt es sich, vorab etwas Zeit in einen gründlichen Check zu investieren – oder dazu gleich eine Fachwerkstatt in der Nähe zu besuchen. Besonders gilt dies für Wohnmobile, die oft lange Zeit stillstehen. Schließlich bedeutet Ferienzeit häufig auch Pannenzeit: Auf längeren Strecken können sich Nachlässigkeiten in der Wartung und Pflege des Fahrzeugs rächen.

geschrieben von: marco
Kategorien: Freizeit, Buntes
21.06.2015
 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 ... 14 15 16 weiter
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

Artikel für Kickboxing


Warning: simplexml_load_string(): Entity: line 1: parser error : Space required after the Public Identifier in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//IETF//DTD HTML 2.0//EN"> in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): ^ in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): Entity: line 1: parser error : SystemLiteral " or ' expected in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//IETF//DTD HTML 2.0//EN"> in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): ^ in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): Entity: line 1: parser error : SYSTEM or PUBLIC, the URI is missing in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//IETF//DTD HTML 2.0//EN"> in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): ^ in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Produkt-Vorstellungen

Budoten Partner Programm

Budoten Link-Liste

Budoten Newsletter