Tipps, die helfen: Endlich wieder gut schlafen

schlafWer nachts schlecht schläft, fühlt sich am Tag danach wie gerädert und deutlich weniger leistungsfähig als sonst. Kommt es einmal ausnahmsweise vor, tragen Körper und Geist keine weiteren Schäden davon. Denn akuter Schlafmangel kann relativ schnell wieder ausgeglichen werden. Wird zu kurzer, zu leichter oder häufig unterbrochener Schlaf jedoch zur Regel, sinkt nicht nur langfristig die Stimmung und Konzentration. Bei chronischem Schlafmangel wächst auch das Risiko für vielerlei Erkrankungen, da das Immunsystem leidet. Denn nur im Schlaf können sich Körper und Geist wirklich regenerieren – sofern die Nacht erholsam ist. Dies ist jedoch bei immer mehr Menschen nicht der Fall. Sie können abends nur schlecht einschlafen, wachen nachts mehrmals auf oder ihrem Schlaf fehlt die erholsame Tiefe. Da Schlaftabletten das Problem eher noch verschärfen, sollte auf das richtige Verhalten am Tag und natürliche Hilfsmittel gesetzt werden.

Stressabbau hilft bei Schlafproblemen

Schlechter Schlaf ist häufig auf zu viel Anspannung und Probleme, mit denen sich tagsüber herumgeschlagen wird, zurückzuführen. Wer den ganzen Tag unter Strom steht, kann verständlicherweise am Abend schlecht abschalten. Gerade wer im Berufsleben viel leisten muss, gerät schnell in einen Teufelskreis, denn unausgeschlafen lässt es sich nicht gut arbeiten. Vermehrte Probleme im Alltag verhindern wiederum, dass sich der Schlaf leicht einstellt. In diesem Fall muss etwas getan werden, damit sich wieder Harmonie einstellt.

Am Abend durchgeführte Entspannungsübungen (Yoga, Autogenes Training oder Meditation) können hier genauso hilfreich sein wie eine strenge Abgrenzung von Arbeit und Freizeit sowie ein fester Tagesrhythmus. Wer jeden Tag um die gleiche Zeit schlafen geht und aufsteht (auch auch Wochenende), tut sich und seinem Körper, der Gewohnheit sehr schätzt, etwas Gutes. Die Zeit, in der Probleme gewälzt werden, sollte bewusst begrenzt sein. Ein sogenanntes „Gedanken-Stopp“ kann hier viel bringen, zumal endlose Grübeleien in den meisten Fällen bei konkreten Problemen nicht viel bringen. Daneben sollten die negativen Auswirkungen moderner Technik, die wohl nirgends mehr wegzudenken ist, nicht unterschätzt werden. Wer zum Beispiel 24 Stunden lang sein Handy eingeschaltet hat, findet automatisch nicht wirklich zur Ruhe

Leichtes Abendessen und die richtigen Getränke

Schweres oder übermäßiges Essen am Abend kann ebenso für Schlafprobleme verantwortlich sein. Denn mit Sodbrennen oder Magendrücken lässt es sich schwer zur Ruhe finden. Leichte, gut verdauliche Speisen ohne viel Fett sind daher empfehlenswert. Zwischen dem Abendessen und dem Schlafengehen sollte immer einige Zeit liegen. Koffeinhaltige Getränke sind am Abend zu vermeiden, bei empfindlichen Menschen bereits am Nachmittag. Der berühmte Espresso sollte also lieber nach dem Mittagessen getrunken werden, sofern darauf nicht verzichtet werden kann. Alkoholische Getränke – die häufig der Entspannung am Abend dienen sollen – können außerdem mehr Schaden anrichten als das Problem lösen. Eine warme Milch mit Honig oder ein Kräutertee haben dauerhaft eine effektivere Wirkung bei Schlafproblemen – insbesondere Melissentee ist ein natürlicher Geheimtipp.

Auch moderne Displays führen zu Schlafproblemen

Die moderne Technik wirkt sich nicht nur negativ auf mögliche Entspannungsversuche aus, auch die enthaltenen Displays können zu Schlafproblemen führen. So haben US-Forscher am Lighting Research Center (LRC) des Rensselaer Polytechnischen Instituts in einer Studie festgestellt, dass Menschen aufgrund von zu langer Benutzung von Smartphones und Tablet-PCs schlecht einschlafen können. Die Teilnehmer der Studie hatten jeweils direkt vor dem Zubettgehen mehr als zwei Stunden die Geräte benutzt. Es wird angenommen, dass verantwortlich für die Schlafprobleme die Beschaffenheit der Displays ist. Durch das kurzwellige Licht wird das wichtige Schlafhormon Melatonin abgesenkt. Auch die von den Geräten (sogar ohne dass sie gerade benutzt werden) ausgehenden, digital gepulsten Funkwellen haben den gleichen negativen Effekt, wie bereits erforscht wurde. So gibt es mehrere Gründe, warum technische Geräte lieber nicht über einen längeren Zeitraum benutzt werden sollten. Sie kategorisch ganz aus dem Schlafzimmer zu verbannen kann Schlaflosen noch mehr dabei helfen, wieder Harmonie in ihren Schlafrhythmus zu bringen.

Angenehme Schlafatmosphäre schaffen

Damit die Rundum-Bedingungen für einen guten Schlaf stimmen, können auch weitere Veränderungen im Schlafzimmer nützlich sein. Der Raum sollte eine harmonische Ausstrahlung und Behaglichkeit besitzen. Grelle Wandfarben sind zu vermeiden und die Möglichkeit, das Zimmer auch an hellen Sommerabenden gut abzudunkeln, ist obligatorisch. Eine gute Matratze, die den persönlichen Bedürfnissen des Schläfers angemessen ist, ist nicht zu unterschätzen. Die Matratze sollte generell die Bewegungen gut abfedern und atmungsaktiv sein. Auch die individuelle Härte kann den Ausschlag für einen guten Schlaf geben. Wer unter Rückenproblemen leidet, ist häufig mit einer etwas härteren Matratze besser beraten. Es lohnt sich, im Fachhandel verschiedene Sorten und Härten von Matratzen zu testen. Die optimale Raumtemperatur zum Schlafen sollte zwischen 16 und 18 Grad liegen, ausgiebiges Lüften vor dem Zubettgehen schafft ein gutes Klima im Raum. Leise, ruhige Musik und ein harmonischer Duft (z. B. Lavendel) können die angenehme Atmosphäre abrunden und in einen tiefen Schlaf verhelfen.

Für ein sanftes Aufwachen am Morgen empfiehlt sich ein Lichtwecker, der das natürliche Tageslicht simuliert und ohne ein lautes Klingeln auskommt. So kann auf harmonische Weise in den Tag gestartet werden. Eine sogenannte Sleeptracker-Uhr kann bei Menschen, die unter Schlafproblemen leiden, ebenso gute Dienste leisten. Sie erstellt sogar eine persönliche Schlafanalyse und weckt zum individuell richtigen Zeitpunkt.

Quelle: openPR

geschrieben von: marco am: 21.01.2014
bisher keine Kommentare
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertungen)
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Produktneuheiten bei Budoten

 
FuLuHe Wushu Speer 200cm
die Lanze ist ca. 200cm lang Wushu Speer mit traditionellem Stab und hochwertiger Metallspitze aus gebürstetem Edelstahl.

- Gesamtlänge: ca. 200 cm
- Gewicht: ca. 900g
- Verwendete Materialien: Edelstahl, Messing, Rosenholz
 
Palisander Tigersturz und Ringerbrücke
Effektive Trainingsmethoden der Kampfkünste, das deutsche Buch hat ca. 304 Seiten im Format 20,8 x 14,6 x 1,6 cm, Paperback Ein west-östliches Trainingsbuch für Kampfkünstler und Sportler
Dieses Buch stellt einige der effektivsten Trainingsmethoden aus West und Ost vor. Der Leser lernt Übungen kennen, die eine flexible dynamische Kraft aufbauen, was die beste Grundlage für eine hohe Kampfstärke darstellt. Übungen mit...
 
Top Ten Sandsackhandschuh TopTen Vintage
Sandsackhandschuh TopTen Vintage aus Echtleder. Lieferbar in 10oz oder 12oz. Hochkomprimierter IMF Schaum für perfekten Handschutz in einer Hülle aus einem speziell behandelten superweichen 100% echten Rindsleder. Erhabenes TOPTEN Label in Handschuhfarbe auf Handrücken und Klettverschluss.

Gefüttert mit waschbarem Taffeta - Satin Material, gepolsterte Gripline für bes...
 
Fujimae Sambo-Hose, Rot
Rote Sambo-Hose aus 100% Baumwolle. Lieferbar in den Größen S - XL. Hose mit Gummibund und Schnürung. Läuft beim ersten Waschen ein. Waschempfehlung: 30° Maschinenwäsche, nicht trocknergeeignet.
 
DAX Top Brustschutz Cool Guard, schwarz
Schwarzes Top für den Brustschutz Cool Guard. Lieferbar in den Größen S, M oder L. Dieses Top aus 89% Tactel, 11% Elastan wird ohne Schalen geliefert.
 
Adidas T16 ClimaCool T-Shirt Jungen AJ5432, Schwarz-Grau
Schwarz-Graues adidas ClimaCool T-Shirt für Jungen aus 100% Polyester. Lieferbar in den Größen 116 - 176. Dieses zweifarbige adidas T-Shirt mit CLIMACOOL®-Technologie sorgt jederzeit für Wärme- und Feuchtigkeitsmanagement durch Ventilationszonen.

Die freien Flächen auf Vorder- und Rückseite bieten Gestaltungsmöglichkeiten.

Langer Lebenszyklus, erhältlich bis 2020.
 
Top Ten MMA Lange Compression Shorts TopTen
Lange, Schwarze TopTen Compression MMA Short aus 97% Polyester und 3% Elastan. Lieferbar in den Größen S - XXL. Qualitätskompressionshose aus Polyester und Elastan garantiert perfekten Tragekomfort in Training und Wettkampf. Der extra breite Bund und der Sitz wie eine zweite Haut macht diese Short unabkömmlich.
 
Top Ten Ellbogenschutz TopTen MMA
Schwarzer Ellbogenschutz TopTen MMA. Lieferbar in den Größen S oder L. Diese Ellbogenschützer bieten einen hervorragenden Aufprallschutz. Sie sitzen bequem, und helfen, Ihr Training sicherer zu machen.

Lieferung erfolgt paarweise.
 
Top Ten MMA Fight Gloves TopTen Predator
Schwarz-Silberner TOP TEN MMA Fight Gloves PREDATOR aus Kunstleder. Lieferbar in den Größen S - XL. Grappling Handschuh aus weichem Kunstleder mit dicker Polsterung für optimalen Schutz. Der breite Klettverschluss garantiert sicheren Sitz und Halt.