Tipps gegen Ladendiebstahl für den Einzelhandel

Bei circa 3,9 Milliarden Euro Differenzbetrag bei Inventuren des Deutschen Einzelhandels im Jahr 2008 fehlten circa 2 Milliarden Euro – mehr als die Hälfte der Gesamtsumme – auf Grund von unehrlichen Kunden. Nicht nur der Einzelhandel sieht jedes Jahr somit seine Umsätze gemindert, sondern auch der Staat verliert bei so einer Summe circa 400 Millionen Euro bei der Mehrwertsteuer.

Der Einzelhandel im Laufe der Zeit einiges unternommen, um Ladendiebstähle zu bekämpfen: 2008 wurde beispielsweise 1 Milliarde Euro in Schutzmaßnahmen investiert. Die Branche muss aber gleichzeitig auch Personalknappheit, Verpackung, eventuell unübersichtliche Geschäfte sowie eine kundenfreundliche Präsentation berücksichtigen. Der Spagat zwischen Schutz und Kundenorientierung ist oft schwer zu machen.

„Alles, was nicht niet- und nagelfest ist, ist grundsätzlich diebstahlgefährdet!“, so Jürgen Schade, EKHK a. D., Dipl.-Verw., „Tactical Trainer“ der All Service Sicherheitsdienste und Leiter der All Service-Akademie in Frankfurt bei seinem Vortrag vor einem interessierten Fachpublikum auf der Messe „Paperworld“ am 31. Januar 2010 in Frankfurt. Mit Auszügen aus den von der „All Service Akademie“ angebotenen Seminaren machte Jürgen Schade dem Publikum deutlich, wie wichtig die Prävention der Ladendiebstähle ist – sei es im großen Stil von professionellen Tätern oder durch Gelegenheitsdiebe. Er gab daraufhin wichtige Hinweise über die Vorgehensweise im Fall der Feststellung eines Diebstahls.

Einfache Prävention der Diebstähle

Jürgen Schade legt großen Wert auf Präventionsmaßnahmen, die ohne großen Aufwand durchgeführt werden wie übersichtliche Räume und eine sichere Präsentation der Ware. Die Anordnung und der Aufbau der Regale spielen bei der Sicherheit tatsächlich oft eine große Rolle: Es ist ratsam, schon bei der Planung des Geschäftes (Regale, Platzierung der Ware usw.) die Sicherheitsaspekte innenarchitektonisch zu berücksichtigen.

Eine weitere wichtige Präventivmaßnahme ist die Schulung der eigenen Mitarbeiter durch Sicherheits- und Verhaltenstraining mit Erkennungsraster und Verdachtsgespür-Training. Auch ein Leitfaden für das Personal für den Verdachtsfall sollte vorhanden sein.

Das Anbringen von Spiegeln und/oder mechanische, elektronische oder elektro-mechanische Warensicherungen (zum Beispiel abschließbare Vitrinen) sind weitere gute Schutzmaßnahmen gegen Landediebstahl. Bewährt haben sich Videoüberwachungssysteme, aber auch der Einsatz von Ladendetektiven oder Haussicherheitsmitarbeitern.

Vorgehensweise bei der Feststellung von Diebstählen

Bei der Feststellung eines Diebstahls gilt laut Jürgen Schade ein Grundprinzip: „Personenschutz geht vor Sachenschutz!“. Bei extremen Situationen (Bedrohung mit Schusswaffe, Messer, anderen gefährlichen Gegenständen wie zum Beispiel einer Spritze) darf man grundsätzlich nicht einschreiten, sondern den Forderungen des Täters nachkommen.

Wichtig ist auch, die Verhältnismäßigkeit der Mittel immer zu beachten. Um den Diebstahl in „normalen“ Verdachtssituationen festzustellen, sollte der Einzelhandelsmitarbeiter zwischen Verdacht- und Verkaufssituation richtig abwägen: Wer ist das Gegenüber? Wurde der Verdacht auf Diebstahl überhaupt gerichtsfest beobachtet oder ist es eine reine Vermutung?

Auch bei Diebstahl geringwertiger Sachen müssen die Mittel verhältnismäßig angewendet werden. Hierzu sind eine sachbezogene Ansprache, keine Suggestivfragen, Deeskalation und ein dauerndes Beobachten der Person bzw. des Ablegens der Ware angebracht.

Quelle: openPR

geschrieben von: ralphp am: 28.02.2010
bisher keine Kommentare
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertungen)
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

  • Kampfsport-Bestickung Spezial-Shop für Kampfsport Bestickungen
  • Budo1 Die Nummer 1 für Kampfsportartikel
  • Budoten CH Produktvorstellungen, Kampfsportangebote und Schnäppchen
  • Katana Shop Katana, Iaito, Wakizashi und mehr … Samuraischwerter eben

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Iaido und Kenjutsu

 
Ju-Sports Hakama gelb
erhältlich in den Größen 150-200 Hakama 100% Baumwolle mit festem Abschluss, 5 Falten vorne, 2 hinten
 
Beginners Guide to Japanese Sword Vol.1
In englischer Sprache (ohne Englischkenntnisse leicht verständlich). 42 Minuten Bokken Wood Sword

von Meister Dana Abbott

Folgenden Inhalt hat diese tolle DVD:
- Richtige Haltung des Bokken
- Grundstellungen mit dem Bokken
- Fußarbeit mit dem Bokken
- Schwertpositionen mit dem Bokken
- Schnitttechniken mit dem Bokken
- Schwertziehen mit dem Bokke...
 
Fudoshin Katana Kill Bill Bride
hergestellt aus Edelstahl mit einer 68 cm langen stumpfen Klinge, 103 cm Gesamtlänge Detailgetreue Replika vom Filmschwert Kill Bill Bride - Uma Thurman, Hattori Hanzo.

- die Klinge aus Edelstahl
- Länge Katana: 103 cm
- Länge Klinge: 68 cm
- die Klinge ist nicht scharf
- ein Wellenschliff ist auf die Klinge aufgebracht
- die Saya ist aus Holz
- Saya ist Hoc...
 
FujiMae Kendojacke blau
Kendojacke in blau, lieferbar in den Größen 160 cm - 200 cm.
 
KWON Hakama
Material: 65% Polyester und 35% Rayon Lieferbar in schwarz, sowie in den Größen 150 cm - 200 cm. Für Kendo und Aikido sehr gut geeignet.
 
Miyamaoto Mushashi's The Book of Five Rings
DVD in englischer Sprache, auch ohne Englischkenntnisse leicht verständlich. Laufzeit ca. 60 Minuten. von Großmeister George Alexander 9.Dan

George Alexander ist einer der größten Kampfkunst-Experten der Welt.

Folgenden Inahlt hat die DVD:
- Philosophy
- History
- Kampftechniken mit Partner und einem Schwert
- Kampftechniken mit Partner und zwei Schwerter
- Schwertschule...
 
John Lee John Lee Zaza Iaito Wakizashi
Griffl änge 21 cm, Klingenlänge 50,5 cm, Gesamtlänge (ohne Scheide) 72 cm, Gewicht (ohne Scheide) 800 g Zaza ist das japanisch Wort für Bambus. Auf Grund seines geraden Wuchses und seiner frischen, grünen Farbe steht er für Wachstum und Reinheit.

In der japanischen Kultur gilt er außerdem auch als Glücksymbol.

Das Zaza Iaito, welches sowohl als Katana, als auch als Wakizashi erhältlich i...
 
John Lee John Lee Katana Dragon, handgeschmiedet
hochwertig verarbeitetes und handgeschmiedetes Samuraischwert, Klingenlänge ca. 72 cm, Gesamtlänge ca.103 cm, 1045er Kohlenstoffstahl, Klinge des Katana mit zwei Meguki fixiert, Griffwicklung mit Baumwollband Grifflänge: 30,5 cm. Dieses Schwert wird mit einem Zertifikat geliefert, welches die Echtheit verbürgt.


Das Katana ist scharf ausgeschliffen und wird in einer Stoffschutzhülle geliefert. Der Holzgriff ist traditionell mit echter Fischhaut belegt. Die Holzscheide ist mit Hochglanzlack übe...
 
DanRho Hakama Club
aus 65% Polyester/ 35% Baumwolle, Lieferbar in den Größen: 150 cm - 190 cm Schwarzer Hakama hergestellt gemäß japanischem Vorbild.