Training: Den Kleinen etwas beibringen

In letzter Zeit werde ich von unserem Trainer immer häufiger bei den Kleinen eingesetzt. Ich soll ihnen etwas beibringen, was sich aber gar nicht so leicht gestaltet. Anfangs klappt das eigentlich ganz gut, aber nach einer Zeit verlieren sie schnell das Interesse, hören nicht mehr zu, machen nur Mist und provozieren mich. Habt ihr irgendwelche Tipps, wie ich das Interesse der Kleinen gewinnen kann?

Kinder verlieren immer schnell das Interesse. Es stellt für den Trainer eine besondere Herausforderung dar, das Interesse bei den Kleinen immer wach zu halten. Dies gelingt nur, wenn der Trainer mit seinen Übungsmethoden interessant bleibt und nicht langweilt.

Mit anderen Worte: Eine Übung mit zig Wiederholungen ist nichts für Kinder. Vordergründige Aufgabenstellungen wie „Wir machen die nächste Übung jetzt 50 Mal…“ sind Gift. Viel interessanter und erfolgversprechender ist es, die Aufgabe in ein Spiel zu verpacken: „Mal sehen, wer bei der nächsten Aufgabe am längsten durchhält, wer das Meiste schafft …“ Die Kleinen werden in diesem Fall sogar vor dem Schummeln nicht zurückschrecken, nur um besser zu sein als der Nachbar.

Als Trainer muss man sich auf ein Kindertraining immer besonders gut vorbereiten. Bei Kindern muss man um vieles besser sein als bei Erwachsenen. Erwachsenen kann man viele Zusammenhänge erklären. Kinder hingegen nehmen vieles visuell auf. Der Trainer muss also in der Lage sein, alles perfekt vorzuzeigen und muss dabei zugleich vermeiden, Fehler zu zeigen. Er muss Übungsaufgaben so stellen, dass potentielle Fehlerquellen von vornherein ausgeschlossen werden.

Das Thema des Trainings muss konsequent verfolgt werden. Pausen, lange Wiederholungen lassen die Aufmerksamkeit schnell erlahmen. Um das Trainingsziel zu erreichen, ist eine bestimmte Anzahl von Wiederholungen unumgänglich. Da dies jedoch im Kinderbereich nicht so einfach möglich ist, muss der Trainer die eigentliche Aufgabe in verschiedenen Übungen verstecken, die allesamt das gleiche Ziel haben, dieses jedoch für die Kinder nicht gleich offen legen. Nur so bleibt das Training interessant.

Eine gewisse Ersthaftigkeit ist im Training wichtig. Zugleich soll das Training aber auch Spaß machen. Deshalb sind Scherze und Späß erlaubt, jedoch muss dies alles im Rahmen bleiben.

Der Trainer ist für Kinder immer die Vorbildfigur schlechthin. Gerade deshalb muss das Verhalten des Trainers untadelig sein. Er muss mit gutem Beispiel vorangehen. Wenn er für die Kinder ein gutes Beispiel ist, dann eifern sie ihm auch gern nach.

Dabei muss der Trainer aber auf einen wichtigen Punkt achten: Kinder tendieren dazu, nur das Ziel zu sehen, nicht jedoch den Weg dahin. Techniken werden daher häufig nicht richtig ausgeführt – Hauptsache das Endergebnis sieht dann auch so aus, wie beim Trainer. Deshalb muss der Trainer besonderes Augenmerk darauf verwenden, dass die Techniken in allen Einzelschritten korrekt vermittelt und geübt werden.

Kindertraining ist eine große Herausforderung. Wenn es dem Trainer gelingt, die Kinder zu begeistern, wird er sie lange halten können. Die Interessen der Kinder wechseln häufig, besonders dann, wenn etwas langweilig wird, fällt die Entscheidung zum Wechsel sehr leicht. So lange etwas interessant ist, werden die Kinder begeistert bei der Sache sein. In diesem Sinne: Der Trainer muss interessant sein und interessant bleiben.

geschrieben von: ralphp am: 30.10.2010
bisher keine Kommentare
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertungen)
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Hapkido Shop

 
Budo International DVD Kwang - Hapkido
Audio: deutsch, englisch, italenisch, spanisch, französisch GM Kwang Sik Myung ist Präsident der World Hapkido Federation und 10. Dan Hapkido, womit er der einzige ist, dem der Gründer des Hapkido GGM Choi Yong Sul diese hohe Graduierung verliehen hat. In seiner Arbeit über die Techniken für Angriff und Verteidigung wird man viele Aspekte kennen lernen, welc...
 
Budo International DVD Balbastre - Hapkido Sin Moo
Laufzeit: ca. 51 Min Das Sin Moo Hapkido ist eine Kampfkunst, die alle Kampfdistanzen enthält, und so bestens auf den realen Kampf vorbereitet. Diese Distanzen teilen sich in drei Gruppen auf: die lange Distanz, in der Tritte und Sprünge benutzt werden - die mittlere Distanz, in der die Hände für Schläge, Hebel, Nerven...
 
FujiMae Hapkidoanzug schwarz
Schwarzer Anzug aus 100% Baumwolle (ca. 8 oz), lieferbar in den Größen 120 cm - 200 cm Schwarzer Anzug aus 100% Baumwolle mit weißem gedruckten Hapkido-Logo auf dem Rücken. Lieferung ohne Gürtel, bitte separat dazu bestellen.

Die Hose hat einen komfortablen Gummizug mit zusätzlicher Schnürung.

Die Jacke hat an den Seiten Befestigungsbändchen zum Zusammenbinden der Jacke....
 
This is Hapkido Vol.1
DVD in Englisch ca. 47 min DVon Großmeister Yong Sung Lee 9.Dan

Großmeister Yong Sung Lee ist 9.Dan in Hapmudo, sowie Präsident der World Mudo Federation, des weiteren ist er Meister im Kung-Fu, Judo, Jujitsu, Aikido, Kickboxen und Tai-Chi. Yong Sung Lee beherrscht über 70 Waffen.

Folgenden Inhalt hat diese toll...
 
Combat Hapkido - Tactical Pressure Points Vol.1
DVD in Englisch 101 min BIn this all new, state-of-the-art, instructional DVD series, Master  - Mark Gridley presents and clearly explains the use of Pressure Points in  - Self Defense.
The Combat Hapkido Tactical Pressure Points program is  - the result of many years of study and research with the gui...
 
Budo International DVD Freixes - Lan Do Chen Siue Pay
Laufzeit: ca. 58 Min. Audio: deutsch, englisch, italienisch, spanisch, französisch Die Faultier-Methode (Lan Do Chen Siue Pay) entstand vor weit über 2000 Jahren in Nordkorea und zählt zu den sogenannten Inneren Stilen. Ziel ist es, die körperlichen und geistigen Fähigkeiten zu Entwickeln und bis zum Maximum zu steigern. Der einzelne Schüler ist dabei zugleich sein eigener Meiste...
 
Koreanische Kampfkünste 2 DVD Box!
Gesamtlaufzeit beider DVD s: 203 Minuten DVD1:

Hapkido

Von Meister Philippe Pinerd

Philippe Pinerd ist Trainer der französischen Mannschaft

Ein komplettes Kampfsystem vom Anfänger bis zum Fortgeschrittenen

Hap bedeutet vereinen, konzentrieren. Ki, die lebensnotwendige, kosmische Energie. Do, der Weg und s...
 
This is Hapkido Vol.2
DVD in Englisch ca. 40 min DVon Großmeister Yong Sung Lee 9.Dan

Großmeister Yong Sung Lee ist 9.Dan in Hapmudo, sowie Präsident der World Mudo Federation, des weiteren ist er Meister im Kung-Fu, Judo, Jujitsu, Aikido, Kickboxen und Tai-Chi. Yong Sung Lee beherrscht über 70 Waffen.

Folgenden Inhalt hat diese toll...
 
Tornado Allround - und Selbstverteidigungs Anzug
Lieferbar für Körpergrößen von 160-200 cm und in schwarz Schwarzer Anzug für Karate, Hapkido, Ju Jutsu, Allround. Robuster Anzug für höchste Ansprüche, 12 oz Segeltuch, 100 % Baumwolle, schwarz. Brust-, Schulter-, Revers-, Knieverstärkung Hose mit Gummibund. Lieferung erfolgt ohne Gürtel.