Von der Qual der Fristen… Wer räumt denn da mein Konto leer?

Der Handyvertrag ist längst gekündigt, aber die Firma zieht weiter die monatlichen Raten ab. Wie kann das eigentlich sein? Grundsätzlich sollte man doch davon ausgehen können, dass das private Girokonto vor dem Zugriff anderer geschützt ist. Und: Wird ein Vertrag gekündigt, sollte auch die damit verbundene Einzugsermächtigung automatisch erlöschen. Doch das ist mitnichten der Fall.

Bei dem am weitesten verbreiteten Einzugsermächtigungsverfahren wird der einziehende Zahlungsempfänger, also in unserem Fall der Telekommunikationsanbieter, vom Inhaber des belasteten Kontos ermächtigt, einen Zahlungsbetrag einzuziehen. Die Bank ist dabei nicht verpflichtet, die Einzugsermächtigung zu überprüfen. Der Inhaber des Bankkontos ist aber berechtigt, der Lastschrift zu widersprechen. Tut er dies innerhalb einer Sechs-Wochen-Frist nach dem folgenden Kontorechnungsabschluss, so bekommt er das Geld zurück – inklusive etwaiger Zinsen und Gebühren. Hat sich der Kontoinhaber bei Vertragsabschluss für ein SEPA-Lastschriftverfahren entschieden, kann er die Abbuchung innerhalb von acht Wochen widerrufen. Besteht gar keine Einzugsermächtigung, verlängert sich die Frist grundsätzlich auf 13 Monate.

Sind diese Fristen allerdings verstrichen, hat der Kontoinhaber schlechte Karten. Von der Bank bekommt er kein Geld. Er muss sich nun an die Firma wenden, die das Geld eingezogen hat. Jetzt geht es darum, zu prüfen, welche Ansprüche berechtigt sind, d.h. wurden z. B. die Kündigungsfristen eingehalten oder nicht.

Keine Fristen gibt es allerdings beim Abbuchungsauftragsverfahren. Bei diesem Verfahren liegt der kontoführenden Bank vom Zahlungspflichtigen der Auftrag vor, Lastschriften eines bestimmten Zahlungsempfängers einzulösen. Diese weniger verbreitete Form der Lastschrift wird überwiegend bei Geschäftskunden eingesetzt. Im Gegensatz zur Einzugsermächtigung ist eine Rückbuchung nicht möglich. Eine Rückbelastung kommt hier nur bei fehlender Kontodeckung oder erloschenem Konto in Betracht. Bei dieser Abbuchungsform muss sich der Zahlende sofort an die einziehende Firma wenden, wenn er Zweifel an der Rechtmäßigkeit der Zahlungen hat.

Quelle: openPR

geschrieben von: ralphp am: 8.10.2012
bisher keine Kommentare
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertungen)

Kommentare

Wichtig ist auch die Beweislastumkehr bei Rückbuchung. Bucht man nicht zurück, muss man im Zweifelsfall die Firma verklagen und beweisen, dass die Buchung zu Unrecht erfolgte. Obendrein trägt man auch erst mal die Verfahrenskosten bis zu Urteil. Bei einer Rückbuchung muss nun allerdings die Firma klagen und beweisen, dass ihre Forderung zu Recht besteht, und darf dann auch die Verfahrenskosten erst einmal schultern. Wenn der Fall klar ist, kann man dem Kunden nur raten, unbedingt rückbuchen zu lassen.

Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Selbstschutz / Security

 
Budo International DVD Kokkar - Special Combat Black Cobra II (Vol. 1)
in deutscher, französischer, englischer, spanischer, portugiesischer und italienischer Sprache, Laufzeit: ca. 59 Minuten Black Cobra II ist der Name eines der taktischen Kampfprogramme des Kokkar, in dem die Mehrzahl der US-amerikanischen Sondereinheiten ausgebildet wird. Seine charakteristische Schnelligkeit und entscheidende Neutralisierungsfähigkeit haben Kokkar sehr schnell bei der Eliteeinheit Navy SEAL bekannt g...
 
KH-Security Pfefferspray TW1000, 40ml Nebel, Schmal
Schmale Dose Pfefferspray TW1000, 40ml - Nebel. Maße ca. 145 x 30 x 20 mm - Reichweite 2 - 3 Meter
- Inklusive Kunstoffclip zur Befestigung

Das effektive Pfefferspray TW1000 Sprühnebel ist mit einem breiten Sprühstrahl ausgestattet, so dass bewegliche Ziele leichter getroffen werden. Mit dem praktischen Clip kann das Pfefferspray an Gürtel, Tasche, Hose usw. be...
 
KH-Security Teleskop-Abdrängstock mit PVC Griff Schwarz lang
Länge geöffnet: 53 cm, geschlossen 20 cm, inklusive Holster Der Teleskop-Abdrängstock ist aus hochwertigem Stahl gefertigt und verfügen über einen Strukturgriff aus Weich-PVC. Die Lieferung erfolgt inklusive Profi-Holster aus robustem Kunststoff. Das Holster ermöglicht ein leicht schräges tragen, so dass auch beim Sitzen der Teleskop-Abdrängstock nicht abgen...
 
KH-Security Pfeffergel 63 ml TW1000 Magnum L
Maße ca.: 124 x 35 x 35 mm Welche Größe bzw. Ausführung ?
- Pfefferspray TW 1000 Gel
- Inhalt 63 ml
- Größe ca. 12,4 cm
- Reichweite 4 - 5 Meter
- Inklusive Flip Top: Abdeckung mit Federverschluss zum Schutz gegen unbeabsichtigte Auslösung.

Das effektive Pfefferspray TW1000 Gel ist mit einem schmalen, ...
 
Corduraetui für Handschellen 80861
für Handschellen Preiswertes Corduraetui für Handfesseln.

Hergestellt in China.
 
Teleskop Tonfa mit abschraubbarem Griff
Länge geschlossen 32 cm Länge ausgezogen 53 cm Die Tonfa ist aus Metall.

Der Griff der Tonfas kann angeschraubt werden, dadurch erhält man einen vollwertigen Teleskopschlagstock. Der Griff ist mit rutschfestem Gummi überzogen.

Hergestellt in Taiwan.
 
KH-Security Lederholster für Handschellen
Dieses hochwertige Lederholster ist passend für jedes Modell unserer Handschellen. Das Holster wird mit Hilfe einer eingeschnittenen Gürtelschlaufe befestigt. Dadurch liegt es flach am Körper an und ist bequem zu tragen.Auch für breite Gürtel geeignet.
 
MK-7 First Defense Secuekyper Hülle
Passt ideal zusammen mit 541724 Gesamtlänge von nur ca. 8 cm. In transparent oder der Farbe gelb erhältlich. Die neue und praktische Hülle für das MK-7 (541724). Durch die stabile Außenhaut liegt das MK-7 sicher in der Hand. Die Funktionsweise wird selbstverständlich nicht beeinträchtigt! Sie haben jedoch zusätzlich die Möglichkeit, das MK-7 an dem Schlüsselbund oder einer Schlaufe zu befestigen. Somit wir...
 
Hand to Hand Combat US Special Forces Vol.2
DVD, Gesamtlaufzeit ca. 79 Minuten In englischer Sprache (auch ohne Englischkenntnisse leicht verständlich). Grundtechniken

Lernen Sie auf dieser DVD sämtliche Block, Abwehrtechniken, Schlag, Stoßtechniken, Knie und Tritttechniken.

Folgende Menüpunkte hat diese Lehr-DVD:
- Rising Block
- Inward Block
- Outward Block
- Downward Block
- Cover Block
- Tiger Claw
- Inward Ham...