Was sind Superfoods

essen-fleisch-gemueseAuch im deutschsprachigen Raum verbreitet sich das neue Modewort Superfoods mehr und mehr. Generell versteht man darunter Lebensmittel die besonders vorteilhaft für die Gesundheit sind und einen ausserordentlich hohen Gehalt an Nährstoffen besitzen. Solche Superfoods kommen aber nicht aus dem Labor oder von hochgezüchteten Pflanzen, sondern es handelt sich um altbewährte Naturprodukte. Diese versprechen viele Vorteile gegenüber konventionellen Lebensmitteln und künstlichen Nährstoffpräparaten

Wozu Superfoods?
Moderne Nahrungsmittelproduktion hat dazu geführt, dass konventionelle Lebensmittel einen geringeren Nährwert aufweisen als zur vorindustriellen Zeit. Zudem wird heute das meiste Obst und Gemüse erst unreif geerntet, dann gelagert und transportiert, wodurch sich der Nährstoffgehalt bedeutend reduziert. Zudem gibt es immer mehr umwelt- und lebensweisebedingte Stressfaktoren die unseren Bedarf an Vitalstoffen erhöhen. Eine hektische Lebensführung, Zigarettenrauch, Autoabgase, elektromagnetische Strahlung, und Chemierückstände (Pestizide, Herbizide, Fungizide, etc.) in Textilien wie auch in Nahrungsmitteln sind nur ein kleines Beispiel von täglichen Stressfaktoren die uns zusätzlich belasten.

Anstatt nun zu künstlich hergestellten Vitamin- und Mineralstoffpräparaten zu greifen, entdecken immer mehr Menschen, dass es sinnvoller ist die Lebensweise grundlegend zu verbessern und auf naturbelassene Nahrung und Superfoods zurückzugreifen. Diese Naturprodukte haben eine besonders hohe und synergetsich wirkende Zusammensetzung von Nährstoffen, die ausgewogen und ganzheitlich auf den Körper wirken. Superfoods haben ausserdem oft eine lange Tradition in verschiedenen Kulturen und haben sich somit über Jahrhunderte und teils gar Jahrtausende bewährt.

Nahrung oder Nahrungsergänzung?
Je nach Eigenschaft können Superfoods entweder als natürliche Nahrungsergänzung oder auch als fester Bestandteil der Ernährung angesehen werden. Da es sich um ganzheitliche Lebensmittel und nicht Extrakte oder raffinierte Erzeugnisse handelt, sind Superfoods generell auch für den täglichen Konsum geeignet. Dadurch können auf natürliche Weise möglichst alle wichtigen Vitalstoffe wie Vitamine, Mineralien, Spurenelemente, etc. abgedeckt werden.

Beispiele von Superfoods

Zu den wahrscheinlich vorteilhaftesten Superfoods gehören Sprossen und die sogenannten “grünen” Superfoods. Sprossen von Sonnenblume, Alfalfa, Bockshornklee, Kresse, und Linsen (um nur ein paar wenige zu nennen) sind voller Leben und weisen eine hohe Konzentration an Proteinen, Vitaminen, Mineralien, Enzymen, Antioxidantien, etc. auf. Sie können ganz einfach zu Hause und das ganze Jahr hindurch für wenig Geld gezogen werden.

Ebenfalls günstig und einfach zu ziehen sind Getreidegräser (Weizen, Gersten, Dinkel, Emmer, etc.) die sich entsaften lassen für wahre Nährstoff- und Chlorophyll-Bomben. Chlorophyll macht die grüne Farbe der Natur aus und wird on der Pflanze verwendet um Licht in Nahrung umzuwandeln (Photosynthese). Grüne Säfte wie zum Beispiel Weizengrassaft sind also gewissermassen flüssiges Sonnenlicht.

Auch Mikroalgen wie Chlorella, Spirulina, und AFA-Algen enthalten sehr viel Chlorophyll. Während Chlorellla beispielsweise sehr gut für die Ausleitung von Giftstoffen ist, ist Spirulina eine hervorragende Quelle von Protein, und AFA-Algen bieten wertvolle Nahrung für’s Gehirn

Zu den mehr populären Superfoods zählt zum Beispiel die Goji-Beere, die als wahrscheinlich nährstoffreichste Frucht überhaupt gilt. Seit über 4000 Jahren von den Chinesen geschätzt ist diese Beere nicht nur ein Multivitamin- und Multimineralien-Lieferant, sondern bietet auch alle essentiellen Aminosäuren (das heisst diejenigen die der Körper braucht aber nicht selber herstellen kann), viele essentielle Fettsäuren, sowie Dutzende sekundäre Pflanzenstoffe die die Beere zu einer Frucht mit höchstem Antioxidantiengehalt macht

Der höchste Gehalt an Antioxidantien unter Lebensmitteln wird dem Roh-Kakao zugeschrieben. Bereits von den Azteken und Mayas als “Nahrung der Götter” bezeichnet, schmeckt Roh-Kakao nicht nur gut sondern ist unter anderem auch das Lebensmittel mit dem höchsten Gehalt an Magnesium, sehr viel Eisen, sowie Vitmain C. Ausserdem scheint an der Aussage “Schokolade macht glücklich” etwas dran zu sein, denn Roh-Kakao weist tatsächlich hohe Werte von den sogenannten “Liebes- & Glücksmolekülen” PEA und Anandamid auf

Auch das Wurzelgemüse Maca hat aphrodisierende Eigenschaften. Von den Inkas in den Anden wurde die Macawurzel ausserdem zur Steigerung von Kraft, Ausdauer, atlethischer Leistung und Konzentration konsumiert. Maca hat zudem die Eigenschaft den Hormonhaushalt auszugleichen, Menstruations- und Wechseljahre-Beschwerden zu lindern, wie auch bei Depressionen zu helfen. Nährstoffweise überrascht Maca mit einem sehr hohen Gehalt an B-Vitaminen, Vitamin C & E, Kalzium, Eisen, Potassium, Magnesium, Zink, Jod, sowie vielen essentiellen Fett- und Aminosäuren

Eine weitere ausgezeichnete Quelle von essentiellen wie auch nicht-essentiellen Aminosäuren sind Hanfsamen. Obwohl sie einen sehr hohen Gehalt an wertvollem Protein haben sind sie sehr leicht verdaulich. Ausserdem haben Hanfsamen ein nahezu für den Menschen perfektes Verhältnis von Omega-3 zu Omega-6 Fettsäuren. Diese essentiellen Fettsäuren spielen eine zentrale Rolle in Wachstum & Entwicklung, Entzündungshemmung, Stimmungsregulation, Immunabwehr, Herzkreislauf-Gesundheit, und vieles mehr. Hanfsamen liefern ausserdem viel Magnesium, Zink, Eisen und Vitamin E

Die Liste geht natürlich noch viel weiter und neben der Acai-Beere, Bienenpollen, Camu-Camu, Blaubeeren, Noni, Sanddorn, Ginseng, sowie Meeresalgen gibt es noch viele weitere nennenswerte Superfoods. Obwohl sie oft in bestimmten Regionen der Welt einheimisch sind, sind Superfoods mittlerweilen fast global erhältlich. Dies bedeutet einerseits, dass beim Kauf jeweils auf höchste Qualität geachtet werden sollte, denn auch unter Superfoods gibt es eindeutige Qualitätsunterschiede (bezüglich Anbau, Verarbeitung, Lagerung, und Transport). Die wichtigsten Kriterien zu beachten sind Bio-Qualität, Rohkost-Qualität, und wenn möglich auch Fair Trade. Anderseits sollte man aus gesundheitlicher und vor allem auch aus ökologischer Sicht zu schätzen wissen, dass Superfoods (wie auch gewöhnliche Lebensmittel) mittlerweilen fast rund um die Welt erhältlich sind. Was für ein enormes Privileg! Geniessen wir also lokale wie auch exotische Superfoods bewusst und mit Dankbarkeit zum Wohl unserer eigenen sowie der Gesundheit der ganzen Welt

Quelle: openPR

geschrieben von: sascha am: 12.04.2013
bisher keine Kommentare
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertungen)
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Chinesische Schwerter

 
Budoland Kung Fu Säbel
Roteiche, ca. 85 cm Es handelt sich hierbei ausschließlich um eine Demowaffe, die nicht zum praktischen Üben (Parieren, Kampf Klinge gegen Klinge) geeignet ist. Der Artikel ist nur zum Training traditioneller Bewegungsformen (z.B. im Tai-Chi-Sport, Gymnastik, Kata...) ohne Partner bzw. ohne Kontakt geeignet.
 
Budoland Tai-Chi-Schwert DOUBLE
jeweils ca. 97 cm Doppelschwert mit flexiblen Klingen, Dekowaffe, für Trainingszwecke nicht geeignet
 
Shaolin Kung Fu Übungs-Säbel
Gesamtlänge ca. 86 cm, Griff ca. 17 cm, starre Klinge ca. 68 cm lang und ca. 0,6 cm dick. Lieferung erfolgt ohne Scheide. Dieser Säbel ist aus Leichtmetall gefertigt. Er ist äußerst robust, weil er aus einem Stück hergestellt wurde. Der Griff wurde mit Leder umwickelt. Das Säbel hat eine sehr gute Handlage. Die Klinge ist stumpf, aber nicht für Schaukämpfe (Schlag Klinge auf Klinge) geeignet. Für Formübungen ist dieses...
 
Budoland Kung-Fu-Schwert
ca. 85 cm Hergestellt aus Aluminium mit stumpfer Klinge. Am Griff ist eine Schleife befestigt. Klingenstärke ca. 0,6cm, Klingenbreite unterhalb des Griffes ca. 3,5cm, an der breitesten Stelle ca. 6,3cm.

Es handelt sich hierbei ausschließlich um eine Demowaffe, die nicht zum praktischen Üben (Parieren, ...
 
Tai-Chi Schwert
Holzschwert, Gesamtlänge ca. 86 cm Klingenlänge ca. 71cm

Hergestellt in Taiwan.
 
Budoten Tai Chi Säbel, flexible Metallklinge (stumpf)
Länge ca. 98 cm, Klingenlänge 76 cm Gesamtgewicht: ca. 1,05 kg, Gewicht ohne Scheide: ca. 0,4 kg.
Der Säbel hat eine mittlere Flexibilität. Aus Metall gefertigt. Der Säbel ist schaukampftauglich. Der Säbel ist eine Wettkampfwaffe des modernen Wushu und daher flexibel. Die Flexibilität ist moderat und dürfte keine Beeinflussung bei ...
 
Budoten Tai Chi Holzschwert
Roteiche, gute Holzqualität , Länge ca. 98 cm, Klinge 74 cm, Grifflänge 12 cm Besonders hochwertiges Holzschwert. Das Roteicheschwert ist ca. 98 cm lang, aus 2 Einzelteilen zusammengeleimt und mit einer Schnitzerei verziert.
 
KWON Teleskopschwert Wu-Gong
zusammengeschoben ca. 26 cm, ausgezogen ca. 92 cm, mit Pommel Der Griff/Klinge/Parierstange sind aus einem dünnen Metall gefertigt, sodass das Schwert angenehm leicht zu handhaben ist.

Original Wu Shu Wettkampf-, Übungs- und Dekorationswaffe aus der Volksrepublik China. Ein Requisit und Trainingsgerät für Wu Shu Formen sowie die körperliche Ertüchtigung...
 
Ju-Sports Tai Chi Schwert 100 cm Holzscheide schwarz
Metallschwert mit Scheide, ca. 76 cm lange Klinge, Gesamtlänge ca. 100 cm Tolles Metallschwert mit Scheide, ca. 76 cm lange Klinge, Gesamtlänge ca. 100 cm, Scheide aus Holz mit Metallbeschlägen, Griff aus Holz (schwarz lackiert) mit Metallverzierungen. Die Klinge ist starr.

Gewicht ohne Scheide ca. 0,500 kg