Weihnachten ist nicht mehr weit …

Gerade ist der erste Advent … Doch halt … schon in drei Wochen ist Heilig Abend! In diesem Jahr ist die Adventszeit zwar länger als im letzten Jahr und doch sind die wenigen verbleibenden Tage schneller vorüber als uns lieb ist. Erfahrungsgemäß erhalten daher viele Spätbesteller die Geschenke für ihre Lieben nicht mehr rechtzeitig, denn gerade in den letzten Tagen vor Weihnachten sind die Paketdienste – alle Jahre wieder – überlastet und nicht wenige Pakete kommen daher nicht mehr vor dem Fest an.

Wir empfehlen daher, frühzeitig zu bestellen.

Das erspart einerseits Stress und andererseits haben Sie so auch noch ausreichend Zeit, um das Weihnachtsgeschenk vorher eingehend zu prüfen. Es ist mehr als ärgerlich wenn sich am Ende herausstellt, dass möglicherweise das Geschenk doch anders aussieht als erhofft und man dann keine Zeit mehr hat, es umzutauschen oder im Fernabsatz vom Widerrufsrecht Gebrauch zu machen.

Viele denken: „Am dritten Advent ist ja noch Zeit. Da kommt ja erst noch der vierte Advent und dann kommt Weihnachten …“

Falsch gedacht! Am Dienstag nach dem vierten Advent ist nämlich schon Heilig Abend!

Die Woche nach dem dritten Advent ist die Woche, mit dem höchsten Paketaufkommen. Viele Zustelldienste arbeiten darüber hinaus auch gar nicht am Wochenende und liefern ferner am 24. Dezember nicht mehr aus. Das heißt: Nach dem dritten Advent hat der Versender noch fünf Tage Zeit die Sendung dem Paketdienst zu übergeben und viel, mit wirklich viel Glück, kommt die Sendung dann am Montag an.

Das muss nicht sein. Besorgen Sie sich Ihre Weihnachtsgeschenke jetzt in aller Ruhe, denn nichts ist wohl schlimmer als ausgerechnet am Heiligen Abend mit leeren Händen dastehen zu müssen.

geschrieben von: marco am: 3.12.2013
bisher keine Kommentare
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertungen)
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Artikel für Thaiboxing

Alles für den Boxsport