Welche Kampfsportart passt zu mir?

Ich möchte wieder anfangen Sport zu treiben und dachte mir dass eine Kampfkunst wie z.B. Ninjutsu interessant sein könnte. Zwar habe ich mich über verschiedene Kampfsportarten informiert, kann mich aber nicht entscheiden. Ninjutsu interessiert mich besonders weil man da seine eigene Technik entwickeln kann und sie nicht vorbeschrieben wird … Ich hatte vor einigen Jahren schon Karate gemacht, aber das hat mich nicht besonders angesprochen.

Nun ist eure Hilfe gefragt!! XD.. was würdet ihr mir empfehlen?

Meine Kriterien um eine Kampfsportart zu wählen wären:

– sie muss Spaß machen
– ich möchte dabei auch was Nützliches lernen (wie z.B. Selbstverteidigung …)
– sie sollte auch gesund sein, so eine medizinische Kampfkunst oder so (irgend was in der Richtung Fitness und Boxen …
– ein Pluspunkt wäre noch: Waffen. Die würden mich auch interessieren.

Noch wichtig zu wissen ist vielleicht, dass ich erst 17 jahre alt und nicht besonders gross (1.56) bin …

Nun was meint ihr?… Gibt es da eine empfehlenswerte Kampfkunst?

Zu Dir passt alles un nichts. Du bist vielseitig interessiert, doch lässt dies im Ergebnis noch längst keine klare Empfehlung zu.

Du solltest in jedem Fall beachten, dass jeder dir wohl am ehesten seine Kampfsportart aufschwatzen will, was ja auch nicht verwunderlich ist. Es gibt ja schließlich auch einen Grund, warum man bei „seiner“ Kampfsportart geblieben ist.

Wenn Dir Ninjutsu gefällt, dann solltest Du es lernen.

Wenn Du jedoch meinst, dass Ninjutsu die einzige Kampfkunst sei, die dir ermöglicht, Deine eigene Technik zu entwickeln, muss ich Dir sagen, dass dies ganz sicher nicht auf Ninjutsu beschränkt ist, sondern für alle Kampfkünste gleichermaßen gilt.

So lange Du Schüler bist und lernst, musst Du Dir zunächst die Grundtechniken, also die Grundlagen aneignen. Dann entwickelst Du Deinen eigenen Stil.

Die Kampfkunst selbst – ob sie nun Ninjutsu, Karate, Kungfu oder wie auch immer heißt, gibt Dir dazu nur einige Werkzeuge an die Hand. Du erlernst Methoden wie man in bestimmten Situationen reagieren und agieren kann. Dabei wird man natürlich auf das zurückgreifen, was man kann, was man gelernt hat. Also setzt der Ninja-Kämpfer seine Ninja-Techniken ein, während der Karateka oder der Kungfu-Kämpfer auf sein Technik-Repertoire zurückgreift.

Die Technik ist das Eine, der Stil, also wie man diese Techniken dann einsetzt, ist etwas ganz anderes. Letzteres wird quasi zu einer Art Markenzeichen, zur eigenen Handschrift. Jeder Kämpfer hat individuelle Vorlieben und wird daher bestimmten Techniken und Kampftaktiken den Vorzug geben.

Wenn Du Karate von vornherein ablehnst, so würde ich aufgrund Deiner kurzen Worte sagen: Du bist damals wohl einfach an den falschen Lehrer geraten.

„Ein guter Lehrer erklärt Dinge.
Ein sehr guter Lehrer veranschaulicht Dinge.
Ein wahrhaft großer Lehrer aber inspieriert seine Schüler,“
sagt ein chinesisches Sprichwort.

Um es kurz zu machen: Mache das, was Dir Spaß macht.
Lehne nichts von vornherein ab und sei offen.
Probiere verschiedene Kampfsportarten und bleibe dort, wo es Dir am besten gefällt.

Das aus meiner Sicht wichtigste Kriterium ist neben der zu einem passenden Kampfkunst das Trainings-Umfeld, also der Lehrer, die Trainingskameraden.

geschrieben von: ralphp am: 21.10.2012
bisher keine Kommentare
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertungen)
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Samuraischwerter bei Budoten

 
Pflegeset für Samuraischwerter von Verschiedene
 
John Lee Ninjato stumpf von John Lee
 
John Lee Ten Kei Tanto von John Lee
 
Jean Fuentes Zombie Katana KZ4 von Jean Fuentes

Kendo und Kenjutsu

 
FujiMae Kendoausrüstung
Kendoausrüstung made in Korea, Stärke 2,5 mm. Lieferbar in den Größen M, L und XL.
 
KWON Kick-Thaiboxing Tasche Large
Maße ca. 65 x 32 x 32 cm Hergestellt aus sehr stabilem und strapazierfähigem Codura Material, mit Schultergurt sowie zusätzlicher Seitentasche.
 
Budo International DVD Sueyoshi Akeshi - Shugendo
Laufzeit: ca. 55 Min. Audio: deutsch, englisch, italenisch, spanisch, französisch Ein außergewöhnliches Filmdokument, in welchem wir die Orte sehen, an denen die mystischen Rituale des Shugendo ausgeübt werden. Wir lernen die extremen Übungen kennen, wie das Training unter der Erde während mehrerer Tage, der Meditation unter eiskalten Wasserfällen und der Reinigung vor enormen La...
 
Budo International Akeshi - Kumi Dachi Iaido-Shinai
DVD, Audio: deutsch, englisch, italenisch, spanisch, französisch. Laufzeit ca 60 min. Meister Sueyoshi Akeshi, Shugendo Mönch, Gelehrter der Kampfkünste und Iaido-Experte arbeitet seit Jahren intensiv an der Verbreitung und Lehre der Schwertkunst. In dieser neuen Arbeit bietet uns Meister Akeshi 34 Kumidachi, die in vier verschiedene Gruppen unterteilt sind: URA, JISEN, KASEN und AIS...
 
FujiMae Hakama schwere Ausführung
blau, Hakama in schwerer Ausführung. 100% Baumwolle. Lieferbar in den Größen 168 cm - 190 cm. Die Rückstütze besteht aus steifem Kunststoff.
 
Advanced Bo Drills von Wayne Dalglish
In englischer Sprache (ohne Englischkenntnisse leicht verständlich). 38 Minuten + Bonus Auf dieser DVD werden unglaublich elegante und dynamische Bo Drills gelehrt.
Die Drills werden mehrmals gezeigt und die einzelnen Griffe werden Schritt für Schritt gelehrt. Somit ist das erlernen von zu Hause aus leicht möglich.

Des weiteren werden viele Demonstrationen und Vorführungen au...
 
Beginner's Kendo Iaido
DVD in Englisch (ohne Englischkenntnisse leicht verständlich). Laufzeit: 50 min Jim Wilson ist ein Experte im Kendo und Iaido.
Er lehrt auf dieser DVD den perfekten Umgang mit dem Schwert.
Es werden alle möglichen Grundschultechniken wie z.B.: Man ein Schwert richtig in der Hand hält, Schläge, Kombinationen, Drills und vieles mehr geschult.

Alle Techniken werden S...
 
Ju-Sports Kendo-Figuren Set (2-teilig)
Höhe ca 16 cm aus Kunstharz mit abnehmbaren Schwertern. Set besteht aus 2 Figuren
 
FuLuHe Shinai
Traditionelle Trainingswaffe für den Kendo Sport aus Bambus mit Lederwicklung und Tsuba. Länge ca. 120 cm Gewicht ca. 440 g Das Shinai ist eine dem Katana nachempfundene Sport- und Wettkampfwaffe. Sie besteht aus Bambus oder Carbon und wurde als Alternative zum Bokken im Jahre 1760 erfunden. Zusammen mit dem Bo-gu (Rüstung) konnten nun Treffer ausgeführt werden, ohne den Partner ernsthaft zu verletzen.

Die Tsuba i...