Wenn die Uhren rückwärts laufen – der Beginn der Winterzeit macht vielen Menschen zu schaffen

Wie gut und erholsam schlafen Sie? Einen Anlass, um einmal grundsätzlich über diese Frage nachzudenken, bietet das kommende Wochenende, wenn die Winterzeit beginnt. In der Nacht vom 26. auf den 27. Oktober werden die Uhren eine Stunde zurück gestellt. Es kommt die dunkle Jahreszeit, in der wir es uns gerne wieder öfter in den eigenen vier Wänden gemütlich machen.

Doch so manch einer hat mit der Zeitumstellung zu kämpfen. Denn unsere innere Uhr lässt sich nicht so leicht umstellen wie der Wecker. Wenn wir die Zeiger von der Sommerzeit auf die „normale“ Zeit zurück drehen, wachen viele Menschen morgens eher auf und sind abends früher müde – ihr Schlaf-Wach-Rhythmus kommt durcheinander.

Weil die meisten Menschen aber in festen Zeitplänen „funktionieren“ müssen, erleben viele von ihnen einen „Mini-Jetlag“, der mehrere Wochen dauern kann. Typische Symptome sind Müdigkeit, Schlafstörungen, Konzentrationsschwäche, aber auch depressive Verstimmung, Schwankungen der Herzfrequenz, Appetitlosigkeit oder Verdauungsprobleme. Studien zeigen, dass kurz nach der Zeitumstellung die Zahl von Unfällen im Straßenverkehr steigt – in der Winterzeit hängt das natürlich auch mit der Dunkelheit zusammen und lässt sich nicht allein darauf zurückführen, dass wir durch die Zeitumstellung unkonzentrierter sind.

Damit Sie unter der Umstellung der Uhren möglichst wenig zu leiden haben, ist es sinnvoll, in diesen Tagen Ihr Schlafumfeld einmal kritisch zu betrachten: Gönnen Sie sich abends die nötige Entspannung, damit Körper und Geist zur Ruhe kommen können? Bietet Ihr Schlafzimmer gute Voraussetzungen für ungestörten Schlaf? „Neben einem gesunden Raumklima, Ruhe und Dunkelheit spielt auch die richtige Schlafunterlage eine wesentliche Rolle, wenn es darum geht, optimale Bedingungen für gesunden und erholsamen Schlaf zu schaffen“, so Ulrich Leifeld, Geschäftsführer des Fachverbands Matratzen-Industrie e.V. „Hat Ihre Matratze Kuhlen oder ist sie älter als zehn Jahre, dann gönnen Sie sich für lange Winternächte eine neue. Ihre Gesundheit wird es Ihnen danken.“

Quelle: openPR

geschrieben von: sascha am: 24.10.2013
bisher keine Kommentare
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertungen)
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

  • Bruce Lee Jeet Kune Do Jeet Kune Do – Der Weg der Abfangenden Faust
  • Stickservice Budoten – individuelle Bestickungen zum kleinen Preis. Asiatische Bestickungen in chinesischen, japanischen oder koreanischen Schriftzeichen.
  • Kampfsport-Waffen Budowaffen – Kampfsportwaffen und mehr
  • Kampfsport-Specials Kräftig sparen: Sonderangebote zu kleinen Preisen

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Chinesische Waffen

 
Tai Chi Schwert
Klingenlänge 73 cm, Gesamtlänge 96 cm Mit reich verzierter Klinge und Metallscheide. Die starre Klinge des Schwertes ist aus 420er rostfreiem Stahl, gehärtet und stumpf. Es handelt sich um einen Dekorationsartikel, er ist nicht zum praktischen Gebrauch konzipiert. Das Gewicht dieses Schwertes beträgt ohne Scheide ca. 950 g.

Herge...
 
Haller Tai Chi Schwert
Klingenlänge 73 cm, Gesamtlänge 94 cm, Gewicht 470 Gramm Mit flexibler Klinge aus 420 rostfreiem Stahl. Die Scheide ist aus Holz. Produktionsbedingt sitzt die Klinge dieser Modellreihe relativ locker in der Scheide. Griffverlängerung: Länge ca. 5 cm, Breite rechts nach links ca. 4 cm, Tiefe von oben nach unten ca. 2 cm.

Hergestellt in China.
 
Budoten Kung Fu / Tai Chi Holzschwert
Gesamtlänge ca. 91 cm, Klingenlänge ca. 71 cm, aus Roteiche Übungswaffe zum Formentraining
 
Kung Fu Säbel
aus Hartholz (Roteiche), Länge ca. 83 cm, mit Tsuba Es handelt sich hierbei ausschließlich um eine Demowaffe, die nicht zum praktischen Üben (Parieren, Kampf Klinge gegen Klinge) geeignet ist. Der Artikel ist nur zum Training traditioneller Bewegungsformen (z.B. im Tai-Chi-Sport, Gymnastik, Kata...) ohne Partner bzw. ohne Kontakt geeignet.

He...
 
Fujimae Speerspitze chinesischer Speer
Speerspitze aus Stahl. Loch zur Befestigung am Stab vorhanden.
 
Ju-Sports Tai Chi Schwert 70 cm Holzscheide
ca. 47cm lange Klinge, Gesamtlänge ca. 70 cm, Scheide mit Metallbeschlägen, Griff aus Holz mit Metallverzierungen Tolles Metallschwert mit Scheide und aufwendigem Koffer

Besonderheiten:
Für Training und Dekoration geeignet. Die Klinge ist starr.
 
Budoland Kung Fu Säbel
Roteiche, ca. 85 cm Es handelt sich hierbei ausschließlich um eine Demowaffe, die nicht zum praktischen Üben (Parieren, Kampf Klinge gegen Klinge) geeignet ist. Der Artikel ist nur zum Training traditioneller Bewegungsformen (z.B. im Tai-Chi-Sport, Gymnastik, Kata...) ohne Partner bzw. ohne Kontakt geeignet.
 
Budoten Tai Chi Schwert - schwarz - TPR
hergestellt aus schwarzem TPR-Kunststoff, Gesamtlänge ca. 100 cm, Grifflänge ca. 18 cm, Klingenlänge ca. 75,5 cm

Es handelt sich hierbei ausschließlich um eine Demowaffe, die nicht zum praktischen Üben (Parieren, Kampf Klinge gegen Klinge) geeignet ist. Der Artikel ist nur zum Training traditioneller Bewegungsformen (z.B. im Tai-Chi-Sport, Gymnastik, Kata...) ohne Partner bzw. ohne Kontakt geeignet. In...
 
Budoland Kung-Fu-Schwert
ca. 85 cm Hergestellt aus Aluminium mit stumpfer Klinge. Am Griff ist eine Schleife befestigt. Klingenstärke ca. 0,6cm, Klingenbreite unterhalb des Griffes ca. 3,5cm, an der breitesten Stelle ca. 6,3cm.

Es handelt sich hierbei ausschließlich um eine Demowaffe, die nicht zum praktischen Üben (Parieren, ...