Wie der Autolack im Sommer leidet

Sommerzeit, Reisezeit. Wenn es in den Urlaub geht, ist das Auto für die Reiseweltmeister aus Deutschland immer noch Beförderungsmittel Nummer Eins. Über die Hälfte aller Reisen werden mit dem Auto unternommen. Rund 60 Prozent zieht es ins Ausland, meist in die Sonne und an den Strand. Was für die reisenden Insassen oftmals die schönste und entspannteste Zeit des Jahres ist, stellt den Autolack jedoch vor eine große Belastungsprobe.

Zwar weisen die hochwertigen Autoserienlacke heute eine wesentlich höhere Kratzfestigkeit und Unempfindlichkeit gegenüber allen Umwelteinflüssen auf, doch mechanische Beanspruchungen können nach wie vor zu Schäden führen, die spätestens vor Einbruch des Winters behoben sein sollten. Denn nur dann bleiben die Schutzfunktion und damit auch das glänzende Aussehen und der Wert des Fahrzeugs langfristig erhalten.

Sonne, Sand und Schotterpisten

Gerade in südlichen Ländern mit ihren pittoresken Dörfern und romantischen Landschaften geht es schon mal über unbefestigte Straßen, auf denen kleine Schottersteinchen gegen die Lackierung schlagen. Noch ernster wird es am Strand: Sand und Salzwasser bieten dem Urlauber Vergnügen, dem Lack bekommt diese angriffslustige Kombination allerdings gar nicht. Der feine Sand der Strände wird vom Seewind wie mit einem Sandstrahlgerät über den Lack geblasen. Staub und feiner Schmutz, die sich auf der Lackierung absetzen, wirken dann bei einem Sommerregen wie Schmirgelpapier. Insekten- und Vogelkot können mit ihren aggressiven Substanzen der schützenden Haut des Lacks ebenfalls gefährlich werden und sollten unverzüglich entfernt werden, damit sie von der, übrigens auch hierzulande starken UV-Strahlung, nicht in den Lack eingebrannt werden können.

All diese Faktoren verursachen oft kaum sichtbare Schäden im Lack, die, wenn sie nicht professionell behandelt werden, im kommenden Winter ideale Angriffsflächen bieten. Es ist deshalb sinnvoll, nach einer erholsamen Sommerreise auch der Lackierung etwas Gutes zu tun. Viele Polituren und Wachse versprechen zwar Schutz und Glanz. Ihr Einsatz nützt aber nur bei intakten Oberflächen. Wer vermutet, dass sein Autolack im Urlaub Schaden genommen haben könnte, sollte rechtzeitig eine professionelle Lackierwerkstatt aufsuchen, um ganz sicher zu gehen. Falls eine Reparaturlackierung notwendig ist, sorgen die Profis dafür, dass der Farbton des Autoreparaturlacks auch exakt zum Farbton der Originallackierung passt.

Quelle: openPR

geschrieben von: sascha am: 2.07.2013
bisher keine Kommentare
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertungen)
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Samuraischwerter bei Budoten


Warning: simplexml_load_string(): Entity: line 1: parser error : Space required after the Public Identifier in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//IETF//DTD HTML 2.0//EN"> in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): ^ in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): Entity: line 1: parser error : SystemLiteral " or ' expected in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//IETF//DTD HTML 2.0//EN"> in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): ^ in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): Entity: line 1: parser error : SYSTEM or PUBLIC, the URI is missing in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//IETF//DTD HTML 2.0//EN"> in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Warning: simplexml_load_string(): ^ in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 274

Wing Tsun Artikel bei Budoten


Warning: simplexml_load_string(): Entity: line 1: parser error : Space required after the Public Identifier in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 473

Warning: simplexml_load_string(): <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//IETF//DTD HTML 2.0//EN"> in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 473

Warning: simplexml_load_string(): ^ in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 473

Warning: simplexml_load_string(): Entity: line 1: parser error : SystemLiteral " or ' expected in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 473

Warning: simplexml_load_string(): <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//IETF//DTD HTML 2.0//EN"> in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 473

Warning: simplexml_load_string(): ^ in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 473

Warning: simplexml_load_string(): Entity: line 1: parser error : SYSTEM or PUBLIC, the URI is missing in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 473

Warning: simplexml_load_string(): <!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//IETF//DTD HTML 2.0//EN"> in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 473

Warning: simplexml_load_string(): ^ in /homepages/9/d466136327/htdocs/subdomainPublic/blog/wordpress/wp-content/themes/budoten2012/sidebar.php on line 473