Wie werde ich im Kampfsport stärker?

Ich mache Kickboxen, aber ich verlier fast immer. Wie kann ich stärker werden? Ich weiß, ich muss viele Liegestütze machen. Aber wie viele muss ich machen und wie oft am Tag? Gibt es noch andere Möglichkeiten stärker zu werden außer durch Liegestütze, Hantelheben, viel Essen und viel Schlaf?

Stärker wird man nicht durch Krafttraining. Was soll das bringen? Eine gesunde Ernährung und ausreichend Schlag sind im Übrigen Grundvoraussetzungen um sich überhaupt gesund zu erhalten.

Wer stark ist hat Muskelkräfte, jedoch wurde gerade im Kampfsport noch nie ein Kampf der Spitzenkämpfer allein wegen einem Mehr oder Weniger an Muskelmasse gewonnen oder verloren.

Vergiss die Anzahl der Liegestütze. Hundert Liegestütze zu schaffen ist schön, beweist aber am Ende doch rein gar nichts, außer dass Du hundert Liegestütze schaffst. Schön… Glaubst Du, Dein Gegner interessiert sich dafür wie viele Liegestütze du schaffst? Meinst Du dass Du ihn damit beeindrucken oder gar besiegen kannst? Sicher nicht.

Um stärker zu werden gibt es nur eines: Technik. Du musst an Deiner Technik arbeiten. Jeder Kampf wird durch die Technik und nicht die Kraft entschieden. Viele Anfänger stellen die Kraft über die Technik und genau das ist der Grund, warum sie immer verlieren.

Wer seine Kraft falsch einsetzt, die Muskeln im falschen Moment anspannt, kann nun einmal weder seine wahre Kraft nutzen, geschweige denn die eigentlich zur Verfügung stehende Kraft überhaupt in den Tritt oder Schlag setzen, denn wenn die Muskeln im falschen Moment oder in der falschen Reihenfolge angespannt werden, ist eine optimale Kraftübertragung behindert, teils sogar gänzlich unterbunden.

Die richtige Technik allein bringt jedoch auch nichts. Denn man muss die richtige Technik natürlich auch im richtigen Moment richtig einsetzen können. Hierzu muss man einerseits die Chance erkennen und andererseits auch konsequent ausnutzen. Das nennt man Timing.

Dazu gehört jedoch auch, dass die Technik in der richtigen Distanz ausgeführt wird. Jede Technik hat eine optimale Distanz. Diese muss man kennen und die Technik auch entsprechend ausführen. Außerhalb ihrer optimalen Distanz kann eine Technik niemals ihre ganze Wirkung entfalten.

Und ein letzter Faktor kommt dazu: Die Kontrolle. Ein unkontrolliert ausgeführter Schlag oder Tritt gefährdet den Ausführenden eher selbst als den Gegner.

Trainiere also Technik, Reaktion, Timing, Distanz und Kontrolle – in genau dieser Reihenfolge. So wirst Du Dein Ziel erreichen und wirklich stärker werden.

geschrieben von: ralphp am: 12.08.2012
bisher keine Kommentare
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertungen)
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Europäische Schwerter

 
Jean Fuentes Filmschwert Aragorn von Jean Fuentes
 
Haller Dolch Lancelot von Haller
 
Schwert Karl V. von Verschiedene
 
Zweihandschwert 61091 von Verschiedene

Artikel für Thaiboxing

 
Thailändisches Boxen Band 2
DVD mit Original Sound (unkommentiert), Gesamtlaufzeit: 65 Minuten Radjasak ist eine lebende Legende des Muay Thai.
Der dreifache thailändische Champion (72 Kämpfe, 68 Siege und davon 45 mit KO) tritt gegen den Franzosen Karim Saada, fünffacher französischer Champion an.
Farid Vilaume kämpft gegen den Italiener Sconaniglio, italienischer Full Contact Champion...
 
Budo International DVD Muay Boran
DVD in deutscher, französischer, englischer, spanischer, portugiesischer und italienischer Sprache, Laufzeit: ca. 60 Minuten Zum ersten mal zeigt uns der legendäre Meister Pimu, einer der wenigen Hüter der Muay Boran Tradition, die Geheimwaffe, dank der man zum Champion werden kann. Muay Boran unterscheidet die Kämpfer in 5 große Gruppen: Ringer, Boxer, Tretkünstler, Exoten und Stilisten. Von Marco de Cesaris begleitet, g...
 
Budo International DVD Cross Fighting
in deutscher, französicher, englischer, spanischer, portugiesischer und italienischer Sprache, Laufzeit: ca. 60 Minuten Aus der Freundschaft dieser Meister des Brazilian Jiu Jitsu und des Muay Thai Boran ist eine Weiterentwicklung des Kampfes hervorgegangen, welche Tritt-, Schlag- und Ellenbogentechniken vorsieht sowie den Einsatz des Kopfes als Waffe - sowohl im Stehen als auch am Boden. Ein Zusammenspiel von tradit...
 
Budoland Boxermantel Flame
aus glänzendem Polyamid, lieferbar in den Größen S-M und L-XL, in rot, blau und schwarz Mit Kapuze, hergestellt aus glänzendem Polyamidmaterial mit eingewebter Stoffstruktur.
 
Mechanics of Thailand's Muay Thai Vol.3
DVD in Englisch (ohne Englischkenntnisse leicht verständlich). Laufzeit: 52 min Saekson Janjira hat über 200 Kämpfe bestritten, davon hat er nur 4 verloren.

Folgender Inhalt hat diese tolle DVD:
- Kampftechniken am Partner
- Kombinationen am Partner
- Trainingsübungen
- Pratzentraining
u.v.m.
Alle Techniken werden für jeden leicht verständlich in Zeitl...
 
Thailändisches Boxen Vol.5
DVD mit Menüpunkten: Film, Fight und Bonus. Die DVD ist in folgenden Sprachen abspielbar: Klänge der Umgebung. Gesamtlaufzeit: 90 Minuten Wann immer Frankreich gegen Thailand in Muay Thai antritt, werden Kämpfe von Qualität geboten. Diese Begegnung, die in der südfranzösischen Aubagne stattfindet, stellt dabei keine Ausnahme dar. Wenn dann ein amtierender Champion in Lupinee unter den Teilnehmern ist, und es sich dabei um Chok Dee Por...
 
Top Ten Rucksack Kampfkatzen
Maße ca. 27 x 41 x 27 cm, Hergestellt aus 100% Cordura Polyamid / Nylon Material Mit 2 großen und 5 kleinen Seitentaschen.
 
Budo International DVD Sillapa Muay Thai
in deutscher, französischer, englischer, spanischer, portugiesischer und italienischer Sprache, Laufzeit: ca. 58 Minuten In seiner zweiten Arbeit stellt uns Master Lek (alias Arjarn Narong Wongsoonthon), 14. Khan, Prapajeat in Silber und 28facher Thailändischer Meister, das Sillapa Muay Thai und Kon Muay (auf Deutsch: Authentisches Muay Thai) vor. Eine Arbeit, in der Sie die alten Techniken dieser faszinierenden Kunst...
 
Budo International DVD Chap ko Muay Thai
in deutscher, französicher, englischer, spanischer, portugiesischer und italienischer Sprache, Laufzeit: ca. 58 Minuten Marco Cesaris enthüllt die unbekannten Wurzeln des Muay Thai, das Chap Ko. Es handelt sich dabei um die Grifftechniken, welche das Thaisystem für die Selbstverteidigung vervollständigen. Stöße und Hebel aus dem Chap Ko kombiniert mit Ellenbogen- und Knieschlägen. Wiang Würfe und Schlagkraftübungen m...