Willkommen im Jahr der … ja, was denn eigentlich?

colorful fireworksjede Organisation, jede Gesellschaft und jedes Land, das etwas auf sich hält, hat sich für das nächste Jahr ein Motto ausgedacht. Ganz erstaunliche Themen sollen uns demnach 2011 näher sein als andere. Für die Europäische Union wird es beispielsweise das Jahr der Vereinbarkeit von Beruf und Familie und für die Chinesen nach ihrem landestypischen Horoskop das Jahr des Pferdes. Die Vereinten Nationen hingegen erklären, 2014 sei das internationale Jahr der bäuerlichen Familienbetriebe.

Aber zuerst wollen wir feiern und das vergangene Jahr gemütlich ausklingen lassen. Schließlich feiert man auch in Russland und in den meisten anderen Ländern der Welt in diesen Tagen den Jahreswechsel, wenn auch ein wenig anders als bei uns. Während wir schon an Weihnachten um den geschmückten Baum herumsaßen, tanzen die Russen erst in den Neujahrstagen um die gigantischen sibirischen Tannen auf den Plätzen der Städte und beschenken sich gegenseitig.

Um Mitternacht beobachten sie dann gebannt die Turmuhr des Kreml im Fernsehen und stehen mit gefüllten Gläsern Krimsekt bereit, um das neue Jahr zu begrüßen.

Die Spanier dagegen verzehren zu jedem Glockenschlag traditionell eine Weinbeere. Denn das bringt Glück, sagen sie. Die Griechen kauen alternativ an kleinen Broten, in die Münzen eingebacken wurden. Mögen sie an Silvester und im nächsten Jahr viel Geld finden!

Wir Deutschen bringen hingegen das Metall lieber gleich zum Schmelzen und machen uns anhand von skurrilen Gebilden ein Bild vom kommenden Jahr.

Auf einen Geldsegen und viel Glück im nächsten Jahr hoffen übrigens auch die Brasilianer und werfen in der Nacht auf den ersten Januar bunte Blumen ins Meer, um die Meeresgöttin zu bezirzen.

Aber zwei Dinge haben viele Länder an Neujahr miteinander gemeinsam: zum einen das Silvesterfeuerwerk und zum anderen die Neujahrsrede des jeweiligen Präsidenten oder Regierungschefs, die dem geneigten Volk erläutert, was im letzten Jahr alles vollbracht worden ist und was man im nächsten Jahr alles vollbringen will.

Ich wünsche allen einen guten Rutsch, viel Glück und Gesundheit und hoffe auf ein spannendes und erfolgreiches Jahr 2014.

geschrieben von: marco am: 29.12.2013
bisher keine Kommentare
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertungen)
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

  • Bestickungs-Shop Edle Bestickungen – exklusiv und preiswert
  • Budoten CH Produktvorstellungen, Kampfsportangebote und Schnäppchen
  • Kendo24 Unser Name ist Programm. Alles für den Kendoka. Preiswerte Artikel
  • Asiatische Waffen Katana, Wakizashi, Sai, Tonfa, Kobudo, Schwerter für Kung-Fu und Tai-Chi (Taiji) und mehr

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Chinesische Schwerter

 
Budoten Kung Fu Säbel TPR
hergestellt aus schwarzem TPR-Kunststoff, Länge: ca. 87 cm, Griff: ca. 20 cm, Klingenbreite: von ca. 4,5 - ca. 8,5 cm Es handelt sich hierbei ausschließlich um eine ca. 660 g schwere Demowaffe, die nicht zum praktischen Üben (Parieren, Kampf Klinge gegen Klinge) geeignet ist. Der Artikel ist nur zum Training traditioneller Bewegungsformen (z.B. im Tai-Chi-Sport, Gymnastik, Kata...) ohne Partner bzw. ohne Kontakt ge...
 
Budoland Tai Chi Schwert Lacquer
lackiert, Roteiche, Klingenlänge ca. 70 cm, Gesamtlänge ca. 93 cm, aus 2 Teilen zusammengesteckt
 
Ju-Sports Tai Chi Teleskop Schwert
Für Training und Dekoration geeignet Die Gesamtlänge beträgt 92 cm. Im geschlossenen Zustand 26 cm.
 
Budoland Kung-Fu-Schwert
ca. 85 cm Hergestellt aus Aluminium mit stumpfer Klinge. Am Griff ist eine Schleife befestigt. Klingenstärke ca. 0,6cm, Klingenbreite unterhalb des Griffes ca. 3,5cm, an der breitesten Stelle ca. 6,3cm.

Es handelt sich hierbei ausschließlich um eine Demowaffe, die nicht zum praktischen Üben (Parieren, ...
 
DanRho Offizielles Chinesisches Breitschwert
Gesamtlänge ca. 105 cm Anerkanntes offizielles Schwert vom chin. Wu Shu Verband. Ohne Scheide inkl. Stofftasche. Dieses Schwert ist flexibel. ( Kein Übungsschwert).
 
Budoland Kung-Fu Schwert Lacquer
lackiert, Roteiche, ca. 87 cm Es handelt sich hierbei ausschließlich um eine Demowaffe, die nicht zum praktischen Üben (Parieren, Kampf Klinge gegen Klinge) geeignet ist. Der Artikel ist nur zum Training traditioneller Bewegungsformen ohne Partner bzw. ohne Kontakt geeignet.
 
Budoten Tai Chi Holzschwert
Roteiche, gute Holzqualität , Länge ca. 98 cm, Klinge 74 cm, Grifflänge 12 cm Besonders hochwertiges Holzschwert. Das Roteicheschwert ist ca. 98 cm lang, aus 2 Einzelteilen zusammengeleimt und mit einer Schnitzerei verziert.
 
Ju-Sports Tai Chi Säbel Holz 83 cm glatt
Tai Chi Säbel glatt, tolle Optik Besonderheiten:
Tai Chi Säbel aus Roteiche
mit Handschutz
zum Üben von Formen
 
Budoland Tai-Chi Holzschwert
aus Roteiche, ca. 93 cm Gesamtlänge, Klingenlänge ca. 70 cm. Es handelt sich hierbei ausschließlich um eine Demowaffe, die nicht zum praktischen Üben (Parieren, Kampf Klinge gegen Klinge) geeignet ist. Der Artikel ist nur zum Training traditioneller Bewegungsformen (z.B. im Tai-Chi-Sport, Gymnastik, Kata...) ohne Partner bzw. ohne Kontakt geeignet.