Wirksame Hilfe bei Verdauungsstörungen

krankProbleme mit der Verdauung sollte man keineswegs verharmlosen, weil sich schnell ernsthafte Erkrankungen daraus entwickeln können. So kann häufiges Sodbrennen zu Geschwüren führen, andauernde Verstopfungen eine Darmdivertikelerkrankung verursachen oder eine fettreiche Ernährungsweise Gallenbeschwerden auslösen. Eine gesunde Verdauung ist für eine optimale Nährstoffverwertung unerlässlich – und spielt damit eine große Rolle für die Gesundheit sämtlicher Organe und des ganzen Körpers.

Mehr naturbelassene Nahrung, weniger Stress

Nur selten sind Verdauungsprobleme erblich bedingt. In den meisten Fällen spielen das eigene Ernährungsverhalten und die persönliche Lebensführung die Hauptrolle bei der Verdauung. Zu viel Fast Food, fettreiche und schwere Mahlzeiten, zu wenig Ballaststoffe, zu viele Genussmittel wie Kaffee, Alkohol und Nikotin und zu viele Süßigkeiten überlasten das Verdauungssystem und verursachen irgendwann typische Verdauungsprobleme. Die Lösung dieser Probleme liegt folglich in einer gesunden Ernährung mit viel Obst und Gemüse, ballaststoffreichen Vollkornprodukten, zuckerfreien Getränken wie Mineralwasser und Tee. Und stressfreies, genussvolles Essen tut der Verdauung ebenfalls sehr gut.

Heilende Nahrung & Hausmittel

Ballaststoffreiche Lebensmittel wie Vollkornprodukte, Obst und Gemüse, besonders Äpfel, Birnen, Pflaumen, Kohl, Brokkoli und Spinat sorgen für eine lockere Verdauung. Besonders hilfreich bei Verstopfung.

Leinsamen in Verbindung mit viel Flüssigkeit sorgen regelrecht für eine Verdauung wie geschmiert. Die Leinsamendosis nur langsam steigern.

Bitterstoffe aus Fenchelwurzel und -samen, Kümmel, Kardamom und Dill unterstützen die Verdauung und helfen, Blähungen zu verhüten.

Naturjoghurt enthält wertvolle Joghurtkulturen bzw. Bakterien, die eine gesunde Stuhlbildung fördern.

Bewährtes Hausmittel bei Grummeln im Darm ist eine Wärmeflasche auf dem Bauch. Bauchgymnastik unterstützt die Darmbewegung und damit eine gute Verdauung. Und ein guter Bitter(schnaps) hilft wie Medizin nach schweren Mahlzeiten.

Quelle: openPR

geschrieben von: sascha am: 10.06.2013
bisher keine Kommentare
1 Stern2 Sterne3 Sterne4 Sterne5 Sterne (noch keine Bewertungen)
Budoten Budoshop und Kampfsportversand

Letzte Kommentare

LINKS

Produkt-Vorstellungen

Produktsuche bei Budoten

Kendo und Kenjutsu

Trainingsbedarf bei Budoten